en / fr / es / pt / de / it / ca

Die Nachrichten von 236 anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 5 Minuten

Sprechstunden der FAU Dezember 2020 und Januar 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie entfĂ€llt die Gewerkschaftliche Sprechstunde und das ErwerbslosencafĂ© der FAU Magdeburg im Dezember und Januar. Wir sind trotzdem fĂŒr euch da! Beratung zum Arbeitsrecht per E-Mail: faumd-arbeitsrecht@fau.org Oder telefonisch Montags von 18-19 Uhr unter: 0159 07035770 E…

Übernahme einer Regierungseinrichtung durch indigene Gemeinschaft in Mexiko

Der folgende Artikel befasst sich mit der laufenden Übernahme des Nationalen Instituts fĂŒr indigene Bevölkerung in Mexiko-Stadt durch Mitglieder der OtomĂ­-Gemeinschaft. In einer gewagten Aktion am 12. Oktober, dem Tag des indigenen Widerstandes, hat die OtomĂ­-Gemeinschaft aus MezquititlĂĄn, Que…

SĆ«nzǐ BÄ«ngfǎ Nr. #10 – 30. November 2020

SĆ«nzi BÄ«ngfa Nr. #10 – 30. November 2020. Themen in dieser Ausgabe: „Die Arbeiter mĂŒssen das letzte Wort haben, nicht diejenigen, die außen vor stehen“- Ein Interview zum italienischen Operaismus, AntiautoritĂ€re Resignation: Die eigene UnfĂ€higkeit ist die neue StĂ€rke der Rechten, Cars…

(B) Aufruf in Russisch gegen den Landesparteitag der AfD Berlin im La Festa Kaulsdorf

Von: Kein Raum der AfD am: 30.11.2020 - 12:26Regionen: Der Zeitpunkt des nĂ€chsten Berliner Landesparteitages ist noch unklar. Unstrittig ist jedoch mittlerweile der Ort: Der La Festa Eventsaal in Berlin Kaulsdorf. Die Betreiberin Tatjana Korcistij-Gerlitz kommt ursprĂŒnglich aus Kasachstan und spr…

[RMK] Moria brennt immer noch – Backnang fordert Lagerauflösung und Wohnraum fĂŒr alle

60 Zuhörer*innen fanden sich ein um 5 Reden von verschiedenen Gruppen und Initiativen zu hören. Das LibertĂ€re Treffen machte dabei auf die teils lebensgefĂ€hrliche Situation in einer GeflĂŒchteten-Unterkunft in Backnang aufmerksam, der darauf folgende Beitrag der Initiative Backnang fĂŒr Alle app…

Zeitung FANTASMA, 4. Ausgabe Nov. 2020

VERWISCHTE SPUREN HINTERLASSEN Editorial Einmal mehr weicht die Dunkelheit einem neuen Tag. Ich öffne meine Augen und sehe die letzten Jahre wie im Zeitraffer: der Dschungel mit seinen BĂ€umen, GestrĂŒppen und Ästen, die mir Arme und Beine zerkratzten. Diese eine Liane, die unweit vor mir baumelte…

[KA] Rechte Hetzer aus der Deckung holen!

Von: anonym am: 30.11.2020 - 15:50Regionen:  An diesem Wochenende fand der Bundesparteitag der AfD statt. Dem Aufruf folgend mit dezentralen Aktionen gegen die AfD vorzugehen haben wir in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Ehepaar Antje und RĂŒdiger Jilg an ihrem Wohnort in der Forststraße Nr…

SolidaritÀt mit den Rot-Kreuz Basismitarbeiter*innen der schwarzen Liste!

Von: anonym am: 30.11.2020 - 19:34Regionen:  Eigentlich war es eine dieser linken Pflichtveranstaltungen (vielleicht kommt deswegen der Bericht so spĂ€t?). Basismitarbeiter*innen, die prekĂ€r im Winterpaket des Roten Kreuzes gearbeitet hatten, kamen wegen ihres politischen Engagement auf eine schwa…

Versammlungsfreiheit und Infektionsschutz sollten nicht im Widerspruch stehen Prozesse wegen Bußgeldern eingestellt [H]

Ihnen wurde vorgeworfen, am 11.04. auf der Limmerstrasse in Hannover bei einer spontanen Kundgebung gegen die Corona-Allgemein-VerfĂŒgung verstoßen zu haben. Bei der Kundgebung ging es darum, SolidaritĂ€t mit GeflĂŒchteten in Moria sowie Obdachlosen und Betroffenen hĂ€uslicher Gewalt zum Ausdruck z…

[LE] Erneute Hausdurchsuchung in Leipzig-Connewitz

Laut Durchsuchungsprotokoll stellten Ermittlungen nach den Paragraphen §§ 242, 244 StGB (Diebstahl; Diebstahl mit Waffen; Bandendiebstahl; Wohnungseinbruchdiebstahl) die rechtliche Grundlage fĂŒr die Durchsuchung dar. Konkretere Infos wurden auch nach der Durchsuchung nicht genannt. Die auf dem Pr…

Tout le monde dĂ©teste la police – Zur Demo am 28. November in Paris

Wir teilen einen aktuellen Artikel von SĆ«nzǐ BÄ«ngfǎ, die wiederum einen Artikel von acta zone zu den aktuellen KĂ€mpfen gegen das neue Polizeigesetz in Frankreich ĂŒbersetzt haben. Nach dem es letzte Wochen schon im ganzen Land weitgehend friedliche Demos gegen das Gesetz gegeben hatte, haben di…

Braunschweig: Online-Veranstaltung im Kontext der Kampagne Gemeinschaftlicher Widerstand

Am 1. Dezember um 19 Uhr wollen wir in einer Online-Veranstaltung mit den Falken Braunschweig zur Kampagne Gemeinschaftlicher Widerstand mit der vortragenden RechtsanwĂ€ltin, die den Genossen Fabio vertritt, einen Blick auf die Folgen der Rondenbarg-Prozesse werfen. Die RechtsanwĂ€ltin Gabriele Hein…

Lokalpolitikern droht Parteiausschluss

Neuer Partei-Zoff um Genossen in Forst : Weiteren Linke-Lokalpolitikern droht Parteiausschluss wegen Kooperation mit AfD Weil er mit der AfD kooperiert hatte, verlor der Forster Linken-Fraktionschef Paeschke sein Parteibuch. Das droht nun auch zwei weiteren Genossen. Ingo Paeschke wurde aus der Link…

Zahl der Angriffe auf FlĂŒchtlinge weiter zurĂŒck gegangen

In den ersten drei Quartalen dieses Jahres hat es in Brandenburg nach vorlĂ€ufigen Angaben des Innenministeriums 160 Angriffe auf FlĂŒchtlinge und ihre UnterkĂŒnfte gegeben. Das ist ein RĂŒckgang um 58 Straftaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie aus den Antworten des Innenministeriums auf Anf…

“Querdenker” demonstrieren lĂ€nderĂŒbergreifend

Rbb/Andreas OppermannVideo: rbb|24 | 28.11.2020 | Material: TeleNewsNetwork | Bild: rbb/Andreas Oppermann Frankfurt (Oder) - SƂubice (Pl.) - "Querdenker" demonstrieren lĂ€nderĂŒbergreifend gegen Corona-EinschrĂ€nkungen 28.11.20 | 18:14 UhrHunderte Gegner der Corona-Maßnahmen aus Deutschland und Po…

FĂŒnf Spiele Sperre und hohe Geldbuße gegen Langener SV

FĂŒnf Spiele Sperre und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro: Das ist die Strafe fĂŒr einen Fußballer des Langener SV. Das Sportgericht des Fußball-Landesverbandes Brandenburg (FLB) sah es als erwiesen an, dass der Beschuldigte (Name ist der Redaktion bekannt) bei einer Partie der Landesklasse Wes…

Brandenburgs Verfassungsschutz beobachtet AfD mit V‑Leuten

Zeit.de Pur Nutzen Sie zeit.de mit weniger Werbung und ohne Werbetracking fĂŒr 1,20 €/Woche (fĂŒr Digital-Abonnenten nur 0,40 €/Woche). Bereits PUR-Abonnent? .

ParteiĂŒbergreifend Appell an Oranienburger gegen Querdenken

Im Vorfeld einer möglichen Demonstration oder Veranstaltung von Querdenkern in der Kreisstadt haben sechs Oranienburger Politiker einen Appell an die Einwohner gerichtet.Aufruf gegen Hass und ZwietrachtDarin wenden sich Gerrit Große (Linke), Marei John-Ohnesorg (SPD), Elisabeth Mandl-Behnke (B 9…

Erstmals finden ArchĂ€ologen Überreste aus der Progromnacht

Neuruppins Museumsleiterin Maja Peers-OeljeschlĂ€ger hat lange zur Geschichte der Verfolgung von Juden geforscht, bevor sie in die Fontanestadt kam. Aber dass schon einmal archĂ€ologisch begleitete Funde aus der Pogromnacht 1938 gemacht wurden, daran kann sie sich auf Anhieb nicht erinnern. Auf dem…

30 Jahre jĂŒdische Gemeinde Brandenburg

Ende November 1990 wurde die erste jĂŒdische Gemeinde in Brandenburg seit dem Holocaust gegrĂŒndet. Kurz nach der Wiedervereinigung taten sich dafĂŒr TĂŒren auf. MitbegrĂŒnder Alexander Kogan und Ex-MinisterprĂ€sident Matthias Platzeck erinnern sich.

Klamotten fĂŒr Neonazis: Was steckt hinter „Division Odin”

Mit Parolen wie „Deutschland wach auf!“, Frakturschrift und Verweisen auf Krieg und germanische Mythologie bewegt sich die Modemarke „Odin Division“ ganz bewusst in der klassischen Symbolwelt des Rechtsextremismus. Jetzt hat die in Berlin gegrĂŒndete Firma auch ein „Virtual Office“ in Ze…

[Österreich] Solidarity with antifascist and anarchist prisoners in Belarus!

Quelle: molly sbg As a contribution to the week of solidarity with anarchists and antifascists in Belarus from 23 to 30 November 2020, we dropped a banner in Salzburg, Austria. Another banner was spotted on a building nearby. For info on the situation in Belarus and the imprisoned comrades, check ou…

Letzter Kopfstand

Vor einigen Jahren sagte ein weises Mitglied des Kopfstands: „Wir machen so lange weiter, bis der BER eröffnet wird – also fĂŒr immer.“ Mit diesem Satz hatte er gleichzeitig Recht und Unrecht. Der BER ging am 4. November diesen Jahres in Betrieb – aufgrund des Schocks mussten wir den Kopfst…

Warum wir trotz der Pandemie immer noch hier sind. || Why we are still here despite the pandemic.

Disclaimer: Dieser Text wurde von Einzelpersonen verfasst und nicht mit der ganzen Besetzung abgesprochen. Es gibt keine autorisierte Gruppe und kein beschlussfĂ€higes Gremium, das ‚offizielle Gruppenmeinungen‘ fĂŒr die Besetzung beschließen könnte. Die Menschen in der Besetzung und ihrem Umfe…

Eine ganz einfache Sache – zwei Wochenlöhne nachgefordert und bekommen

CleverTronic heißt die Firma. Das ist wohl eher Zufall – denn es gibt bestimmt viele Firmen, in denen es Ă€hnlich lĂ€uft, außer dass davon niemand in unserer Sprechstunde berichtet. Drei Monate hatte er als Werkstudent auf Teilzeitbasis im Verkauf gearbeitet. Als er kĂŒndigte, fragte er, ob er s…


« Older posts