September 20, 2022
Von Internationalistischer Abend
202 ansichten

☉ 23.09.2022 (Fr) 19:00  ⚲ Zum Franziskaner, DresdenerStr.17, Kreuzberg

Image

Lasst uns diesem Schweinesystem zeigen, dass wir zusammenstehen und zusammenhalten, gemeinsam gegen ihre Repression!

Bullen, Nazis, Sexisten und alle anderen Arschlöcher sind ausdrücklich unerwünscht!

FREE ADEL – FREE ALL ANTIFASCISTS.

– Live –
Refpolk (HipHop/Berlin)
Sara_ATH (Queer Feminist Rap/Athènes/Berlin)
Taugenix (Punkelele/Leipzig)

Liebe Freund*Innen, liebe Genoss*Innen,
wir durchleben momentan schwierige Zeiten. Zahlreiche AntifaschistInnen und AktivistInnen befinden sich in Haft oder ihnen droht eine empfindliche Haftstrafe. Andere wiederum werden von der Klassenjustiz mit saftigen Geldstrafen belegt, welche in Zeiten von Inflation und Teuerung ein großes Loch in den Geldbeutel fressen und für existenzielle Ängste sorgen. Um dem entgegenzuwirken und die GenossInnen finanziell zu unterstützen, laden wir euch herzlich zu unserem ersten Solidaritätsabend in den Franziskaner in Berlin-Kreuzberg ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Um die anfallenden Repressionskosten zu stemmen, wird es leckere alkoholische und alkoholfreie Soli-Cocktails geben. Der Eintritt ist frei!
*Wir freuen uns auf euch!

Für die musikalische Untermalung des Abends ist gesorgt, live am Start sind :

Refpolk (HipHop/Berlin)
Sara_ATH (Queer Feminist Rap/Athènes/Berlin)
Taugenix (Punkelele/Leipzig)

Wir danken allen Künstler*Innen für ihre Zusage🥰

Lasst uns diesem Schweinesystem zeigen, dass wir zusammenstehen und zusammenhalten, gemeinsam gegen ihre Repression!

Bullen,Nazis,Sexisten und alle anderen Arschlöcher sind ausdrücklich unerwünscht!

FREE ADEL – FREE ALL ANTIFASCISTS




Quelle: International.nostate.net