Januar 21, 2020
Von FAU Aachen
224 ansichten


Wir laden herzlich in den Infoladen ein, einen ersten gemĂŒtlichen Abend mit uns zu verbringen. Es wird eine KĂŒfA geben und wir zeigen den Film “StrikeBike – Eine Belegschaft wird rebellisch”:

Voller Wut im Bauch besetzte die Belegschaft der Fahrradfabrik Bike Systems in Nordhausen am 10. Juli 2007 ihren Betrieb. Mit dem Beschluss des neuen EigentĂŒmers, das Werk an diesem Tag komplett zu schließen, hatten sich die 135 Frauen und MĂ€nner in ThĂŒringen schon fast abgefunden. Als ihnen die GeschĂ€ftsfĂŒhrung an diesem Tag aber mitteilte, dass Lone Star nicht mal mehr die Abfindungen und die ausstehenden Löhne bezahlen wollte, war das Maß voll. Im Zentrum der Dokumentation „Strike Bike – Eine Belegschaft wird rebellisch“ stehen die Arbeiterinnen und Arbeiter von Bike Systems. Sie kommen selbst zu Wort und erzĂ€hlen ihre Geschichte. Sie berichten ĂŒber die Schwierigkeit, eine Betriebsbesetzung zu organisieren und wie die Idee geboren wurde, ein Fahrrad zu produzieren.

Der Eintritt ist frei. Ab 18 Uhr wird gekocht, wir freuen uns ĂŒber Hifle! Um 20 Uhr geht der Film los.

Vorher findet wie gewohnt die Beratungsstelle der FAU Aachen von 15:00-17:00 Uhr statt.

Sonntag, 02.02.2020 – Infoladen Aachen, Bismarckstraße 37





Quelle: Aachen.fau.org