April 19, 2021
Von End Of Road
424 ansichten


Am 1. Mai 2021 wird es wieder eine internationalistische und revolutionÀre 1. Mai Demo in Bremen geben. Treffpunkt ist 12 Uhr am Hauptbahnhof.
Das Ziel der Demo ist, die unterschiedlichen sozialen und politischen KĂ€mpfe hier und anderswo sichtbar zu machen und denjenigen, die sie fĂŒhren eine Plattform zu geben.

Dazu gehören KÀmpfe gegen Mieterhöhungen und ZwangsrÀumungen, gegen Entlassungen und krankmachende Arbeitsbedingungen u.a. auch im Gesundheitswesen, gegen Rassismus uund diskriminierende Migrationsgesetze, gegen patriarchale Strukturen, gegen Polizeigewalt, gegen die Zerstörung der Natur und viele mehr.

Denn nur wenn wir die unterschiedlichen KĂ€mpfe zusammen denken und miteinander verbinden, können wir das zerstörerische rassistische, patriarchale und kapitalistische System ĂŒberwinden!

Wir freuen uns, wenn ihr eure Inhalte und KÀmpfe mit Transpis, Schildern und Parolen auf der Demo sichtbar und hörbar macht.

Wir sehen uns auf der Straße!!!




Quelle: Endofroad.blackblogs.org