Juni 2, 2020
Von A-Bibliothek
168 ansichten


*Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut fĂŒr Anarchismusforschung | Wien

Wir wollten euch wieder mal ĂŒber Fortschritte und Neuigkeiten auf der Baustelle informieren. Mittlerweile sind wir dabei die Elektroleitungen zu verlegen, was auch viel Denkarbeit ist. Denn einmal zugemauert lĂ€sst sich eine neue Steckdose oder ein vergessener Anschluss nur mehr schwer nachholen. Ein guter Plan ist also die Voraussetzung, um dann trotzdem immer wieder beim Improvisieren zu landen 😊
Da fĂŒr die meisten Menschen die QuarantĂ€nezeiten vorbei sind, kommen auch vermehrt Leute zum Helfen auf die Baustelle, worĂŒber wir uns natĂŒrlich sehr freuen. Also falls jemand Lust hat sich einzubringen, schreibt uns einfach eine Mail! Denn schlussendlich ist die A-bib das, was wir daraus machen.

Das A-Bib* Crowdfunding lĂ€uft ĂŒbrigens immer noch und man kann sich schöne, faire, ökologische T-shirts und guten Lesestoff dabei abholen.

https://www.startnext.com/a-bib-wien

Bilder – Umbau – Baustelle 04
Danke fĂŒr die eure UnterstĂŒtzung

die anarchistischen bibliothekar*innen




Quelle: A-bibliothek.org