Januar 17, 2023
Von Indymedia
224 ansichten

Alle Downloads und Links findet ihr auf der Website des Anarchistischen Radios Berlin.

Nicht nur für Braunkohle werden Dörfer und Wälder zerstört, sondern auch für Autobahnen. Am Frankfurter Fechenheimer Wald soll die A66 weiter ausgebaut werden. Wir haben mit Aktivisti über die Situation vor Ort gesprochen, denn die Räumung der seit September 2021 laufenden Besetzung steht vor der Tür.

Länge: 19:45 min

All unsere monatlichen Podcasts auf einem Blick findet ihr übrigens hier. Den letzten Monatsrückblick zum Monat Dezember hier.

Neben dem Podcast haben wir vor Kurzem auch andere Beiträge veröffentlicht:

* Eine Interview-Kooperation mit Radio Blau und Radio Corax zu Lützerath
* Ein Interview von The Final Straw Radio mit der Federation of Anarchism Era zu den Protesten im Iran
* Eine Reportage aus Dresden zu rassistischen Polizeikontrollen im Zugverkehr
* Ein Interview mit resist.berlin zu sicherer Kommunikation und Aktivismus über das Internet
* Ein Interview zum Widerstand in Mexiko und den Internationalen Aktionstagen gegen die Privatisierung des Wassers

Viel Spaß!

Euer A-Radio Berlin

ps.: Ihr findet uns jetzt übrigens auch bei Twitter und Mastodon, wo ihr uns fleißig folgen könnt 🙂 (@aradio_berlin)
ps2.: Wenn ihr immer informiert werden wollt, wenn unsere neuen Beiträge erscheinen, könnt ihr gerne unseren Feed hier abonnieren. Den Feed für die weiteren Audios findet ihr hier.
ps3.: Für unsere internationale Arbeit suchen wir weiterhin Menschen, die für (ehrenamtliche) Transkriptionen in den Sprachen Englisch, Deutsch und Spanisch oder für Übersetzungen zwischen diesen Sprachen zur Verfügung stehen. Meldet euch bitte unter aradio-berlin(at)riseup(punkt)net.




Quelle: De.indymedia.org