November 15, 2021
Von Schwarze Ruhr-Uni
332 ansichten

Als Gruppe, die sich u.a. mit der Abschaffung der Polizei beschĂ€ftigt, finden wir es sehr wichtig sich mit der Abschaffung von GefĂ€ngnissen auseinaderzusetzen, darum machen wir Werbung fĂŒr ein diesbezĂŒgliche Veranstaltung unserer Genoss*innen von der Anarchistischen Gruppe Dortmund  und dem Anarchist Black Cross Ruhr.

„Am Donnerstag dem 18.11 wollen wir uns ab 18 Uhr im Black Pigeon mit dem Strafsystem und vor allem auch mit KnĂ€sten auseinandersetzen. Hierzu stellt sich das ABC Ruhr als Initiative kurz vor. Mit kurzen Texten und Thesen finden wir dann den Weg in einen interaktiven Austausch ĂŒber Kritik am bestehenden System bis hin zu konkreten Alternativen. In der zweiten HĂ€lfte des Workshops können dann noch Briefe und Postkarten an Gefangene geschrieben werden, aber auch hier ist weiterhin Platz fĂŒr Diskussion und Austausch. Wir freuen uns auf euch! AGDo und ABC Ruhr.“ 

Quelle

Das Black Pigeon liegt in Dortmund in der Scharnhorstrasse 50.




Quelle: Schwarzerub.blackblogs.org