April 29, 2020
Von Autonomes Knastprojekt
307 ansichten


30.04.20, 00:17:00

Amnestie jetzt ….Covid 19 im Knast

Die Maiausgabe des Knastradios beschĂ€ftigt sich auch weiterhin mit dem Thema “Pandemie und GefĂ€ngnis” — unter anderem mit einem GesprĂ€ch zweier Knastaktivisten aus Köln und Schwerin :

Der Virus selbst ist klassenneutral, aber die VerhÀltnisse, in denen die Menschen ihm ausgesetzt sind, sind es nicht.
Obdachlose, Gefangene, Alte –auf ihre Verwertbarkeit hin ĂŒberprĂŒft und verworfen, werden die ersten sein, die einem höheren Prinzip geopfert werden..

“….Das System wird mit aller Wucht zurĂŒckgefahren , wenn sich nach Corona etwas Ă€ndert, dann unsere Wut und die SchĂ€rfe unseres kĂŒnftigen Widerstands ” .




Quelle: Akpradio.podspot.de