Januar 11, 2022
Von Indymedia
205 ansichten

Seit Beginn der Pandemie Anfang 2020 hat dies auch ĂŒber die Webseite des TrĂ€gervereins (“Wissenschaftsladen Dortmund”, WiLa) den Weg in die Öffentlichkeit gefunden (https://web.archive.org/web/20220104193912/https://www.wissenschaftslade…). Zum Thema Covid-19 werden Positionen vertreten, bei denen die Tendenz schnell klar wird: Unter Verweis auf Quellen, die mittlerweile eindeutig der Querdenker-Szene zuzuordnen sind, werden Thesen und Überschriften wie “Corona ist nicht schlimmer als eine Grippewelle” und “Corona-Wahn ohne Ende” formuliert. Bedenkenlos werden “verhungernde Kinder” gegen Corona-Tote aufgerechnet.

Aktive, Ehemalige und Aktivist*innen aus dem Umfeld haben ĂŒber Jahre hinweg auf verschiedenen Ebenen interne Auseinandersetzungen darĂŒber mit free.de gefĂŒhrt. Es zeichnete sich aber zunehmend ab, dass an der Radikalisierung in Richtung der verschwörungsideologischen selbsternannten “Querdenker” nicht mehr zu rĂŒtteln ist. In der Konsequenz fanden mahnende Stimmen bei free.de kein Gehör und wurden aus dem Projekt gedrĂ€ngt.

SpĂ€testens seit dem 3. Januar 2022 ist fĂŒr uns die Zeit der internen Aufarbeitung vorbei: Zwei der free.de-Aktivist*innen nahmen an der Dortmunder Demo der selbsternannten “Querdenker” teil.

Über diese Bewegung kann es auch in Dortmund keine Illusion geben: Seit nun ĂŒber anderthalb Jahren finden ihre Demonstrationen hier statt. RegelmĂ€ĂŸig nimmt dort auch die organisierte Neonaziszene aus Dortmund teil und ist trotz Lippenbekenntnissen einiger “Querdenker*innen”, man wolle keine Nazis, dort willkommen. RegelmĂ€ĂŸig gibt es aus der Demo heraus gewalttĂ€tige Angriffe auf Journalist*innen und Andersdenkende. Wiederholt werden Demonstrationsteilnehmer*innen bewaffnet aufgegriffen. Dies alles ist nicht nur in linken Medien dokumentiert und kommentiert worden, auch in lokalen Medien (WDR, Ruhr Nachrichten, Nordstadtblogger) wurde ausgiebig ĂŒber die zunehmdende Gewaltbereitschaft berichtet.

Wir sehen uns als Dortmunder Linke, die zum Teil lange und eng mit dem Projekt WiLa / free.de verbunden waren, in der Verantwortung, die Userbase von free.de ĂŒber diese Entwicklungen zu informieren. Die letzte rote Linie ist mit der Teilnahme an der Querdenken-Demonstration ĂŒberschritten worden. Aus den Erfahrungen der letzten Jahre und den Reaktionen auf die Kritik an der Demoteilnahme mĂŒssen wir schließen, dass es sich nicht um einen “Ausrutscher” handelt. Die bei free.de verbliebenen Personen scheinen sich schon vor einigen Jahren in eine bedenkliche Richtung radikalisiert zu haben. BekĂ€mpfte mensch noch im letzten Jahrzehnt gemeinsam die Dortmunder Neonazi-Szene, so stellt heute die Teilnahme an rechtsoffenen Bewegungen keinen Tabubruch mehr dar. Auf kritische Problematisierungen hin hat sich gezeigt, dass die “Querdenkerei” bei den Betreiber*innen manifest ist.

FĂŒr uns hat WiLa / free.de das Vertrauen verspielt und ist als linke digitale Infrastruktur nicht mehr tragbar. Wir fordern deshalb alle User*innen und UnterstĂŒtzer*innen von WiLa / free.de auf, ihre Zusammenarbeit zu ĂŒberdenken.

Ehemalige Mitstreiter*innen, User*innen und UnterstĂŒtzer*innen von free.de / WiLa Dortmund
11. Januar 2022

Mailkontakt: free-intervention@nadir.org

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Artikel des Wissenschaftsladens zum Thema “Corona”

Übersterblichkeit 2020: Covid 19 nicht schlimmer als eine schwere Grippewelle, sagt das RKI
https://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/2021/03/15/uebersterblichkeit… 15.2.2021

3 Mio. Kinder unter 5 Jahren verhungern jedes Jahr – aber die Welt regt sich ĂŒber Corona auf
https://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/2020/12/31/3-mio-kinder-unter… 31.12.2020

Coronoia – Immer noch
https://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/2020/05/13/coronoia-immer-noch/ 13.5.2020

Corona: Risiken und Nebenwirkungen
https://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/2020/04/16/corona-risiken-und… 16.4.2020

„Corona-Krise“: Das selber Denken nicht vergessen
https://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/2020/03/31/corona-krise-das-s… 31.3.2020

Auswahl an Presselinks:

Ruhr Nachrichten

Impfgegner-Demo am Dienstag in Dortmund – am Vortag gab es ein Verbot: https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/impfgegner-demo-am-dienstag-in-d… 02.03.2021

Querdenker-Autokorso in Dortmund – VerdĂ€chtiger Fund bei Polizeikontrolle https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/querdenker-autokorso-in-dortmund… 21.07.2021

Gegenstand vor „Querdenker“-Demo einkassiert – Warum durfte Besitzer teilnehmen? https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/gegenstand-vor-querdenker-demo-e… 21.07.2021

Tankstellen-Kassierer wegen Corona-Maske erschossen https://www.ruhrnachrichten.de/ueberregionales/tankstellen-kassierer-weg… 21.09.2021

Polizei ĂŒber Querdenker: „Gewaltbereite Personen auch in Dortmund“ https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/polizei-ueber-querdenker-gewaltb… 23.09.2021

Querdenker-Demos in Dortmund: Wo bleibt eigentlich der Gegenprotest? https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/querdenker-demos-in-dortmund-wo-… 28.12.2021

Festnahme bei Corona-Protest: “Polizeilich mit rechtem Gedankengut aufgefallen”
https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/festnahme-bei-corona-protest-pol…
04.01.2022

Nordstadtblogger

Serie „Dortmund Rechtsaußen“ (zehnter und letzter Teil): Die „querdenkenden“ Dortmunder_innen https://www.nordstadtblogger.de/die-querdenkenden-dortmunderinnen/ 11.12.2021

Schwierige BewĂ€hrungsprobe fĂŒr Polizei bei unangemeldeten „Querdenker“-Aktionen https://www.nordstadtblogger.de/schwierige-bewaehrungsprobe-fuer-polizei… 21.12.2021

Proteste gegen „Querdenken“ nehmen zu – Antifa und „Die Partei“ haben Kundgebungen angemeldet https://www.nordstadtblogger.de/proteste-gegen-querdenken-nehmen-zu-anti… 01.01.2022

Erneut „Querdenken“-Demo in Dortmund https://www.nordstadtblogger.de/erneut-querdenken-demo-in-dortmund/ 04.01.2022

WDR

Reporter Daniel Schmitz berichtet von den Querdenker:innen- und Gegenprotesten in Dortmund https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/dortmund/videos/video-reporter-d… 03.01.2022

Viele unangemeldete Proteste gegen Corona-Maßnahmen in NRW – Dortmund: Rechtsextreme im Demonstrationszug https://www1.wdr.de/nachrichten/corona-demos-spaziergaenge-unangemeldet-… 28.12.2021

“Querdenken”-AnhĂ€nger im Visier des Verfassungsschutzes https://www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/querdenker-im-visier-… 10.12.2020

TAZ

Die Basis-Kandidat Sucharit Bhakdi: Impfskepsis und Antisemitismus https://taz.de/Die-Basis-Kandidat-Sucharit-Bhakdi/!5781717/ 20.07.2021




Quelle: De.indymedia.org