en / fr / es / pt / de / it / ca / el

Die Nachrichten von 238 anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 5 Minuten

Source

Anika - Anarchismus In Karlsruhe

8. Mai 2021 – Jahrestag der Befreiung vom Faschismus – Bundesweiter Aktionstag gegen Rassismus Nie wieder – Gemeinsam gegen rassistisches und faschistisches Gedankengut in der Gesellschaft und auch in den Sicherheitsbehörden – Kundgebung in Karlsruhe 14.00 Uhr

Wir rufen zur Beteiligung an den Aktionen am 8. Mai 2021 in Karlsruhe auf. 12:00 – 18:00 Aktionstag der SeebrĂŒcke auf dem Schloßplatz 14.00 Uhr Kundgebung auf dem Schloßplatz in Karlsruhe: „Nie wieder – Gemeinsam gegen rassistisches und faschistisches Gedankengut in der Gesellschaft und auc…

Bericht zur Kundgebung des Netzwerks Anarchismus in Karlsruhe (ANIKA) am 1. Mai 2021

Das Netzwerk Anarchismus in Karlsruhe (ANIKA) hatte fĂŒr den 1. Mai zu einer Kundgebung auf dem Schloßplatz in Karlsruhe aufgerufen. Ab 11:30 Uhr versammelten sich einige Menschen auf einem Teil des Schloßplatzes zur Kundgebung, die ihre inhaltlichen Schwerpunkte auf die Themen Arbeitsrecht in Zei…

Kundgebung zum 1. Mai: 11:30 Uhr, Schloßplatz Karlsruhe

Am 1. Mai ab 11:30 Uhr werden wir als anarchistisches Netzwerk eine Kundgebung auf dem Karlsruher Schloßplatz durchfĂŒhren. Als Schwerpunkte werden wir die Themen Arbeitsrecht, vor allem unter den aktuellen Bedingungen, sowei gegenseitige Hilfe aufgreifen. SolidaritĂ€t muss Praxis werden Wir möcht…

SolidaritÀt mit Locke! Zugtreffpunkte ab Karlsruhe am 12.04.2021

Zugtreffpunkt zur Kundgebung: Karlsruhe HBF – Ausgang sĂŒd 12.04. – 08:20 Uhr Zugtreffpunkt zur Demo: Karlsruhe HBF – Bahnofsvorplatz 12.04.2021 – 16:30 Uhr Infos: [] auf die Straße gehen und fĂŒr eine Welt ohne Grenzen, Kohle und Macht kĂ€mpfen! Antikapitalistisch fĂŒrs Klima! Share this p…

Freiheit, die Liebe zum Leben – oder warum niemand protestiert

Im Februar erschien der Artikel „Gegen den Ausverkauf der Stadt und die Politik der VerdrĂ€ngung in Karlsruhe“. Thema war der Verkauf stĂ€dtischer RĂ€ume und FlĂ€chen in Karlsruhe an die GEM Ingenieurgesellschaft mbH MĂŒller + Partner, deren Mehrheitseignerin die CG Gruppe AG ist. Mit dem Verkau…

Erneuter Protest gegen die Politik der VerdrÀngung und den Ausverkauf der Stadt in Karlsruhe am 23.03.2021

Erneut machten Aktivist*innen des Netzwerks Anarchismus in Karlsruhe (ANIKA) mit mehreren Transparenten am Eingang der Gartenhalle auf die zunehmende Problematik der VerĂ€ußerung öffentlichen Guts in Karlsruhe aufmerksam. Zudem wurden Handzettel und weitergehende Informationen an die Gemeinderatsm…

31.03.2021 „Wohlstand fĂŒr Alle! Kropotkins Theorie des kommunistischen Anarchismus“ Online-Veranstaltung

Der Zugang zur Veranstaltung wird kurz vor Veranstaltungsbeginn freigeschaltet: [] Vor 100 Jahren starb Peter Kropotkin (1842-1921), einer der wichtigstenanarchistischen Denker. Statt als russischer Aristokrat eine sichere Karriere als Naturwissenschaftler oder General einzuschlagen, verließ er sei…

18. MĂ€rz 2021 – anarchistische Beteiligung an der Kundgebung der Roten Hilfe in Karlsruhe

Die Rote Hilfe Karlsruhe organisierte zum Tag der politischen Gefangenen eine Kundgebung auf dem Karlsruher Friedrichsplatz, an der sich auch einige Anarchist:innen beteiligten: Freiheit fĂŒr die eingekerkerten Anarchist:innen und Antifaschist:innen in Belarus und weltweit! Lassen wir uns von der St…

18. MĂ€rz: Tag der politischen Gefangenen – Kundgebung 18 Uhr | Friedrichsplatz

Wir rufen zur Beteilugung an der Kundgebung der Roten Hilfe Karlsruhe zum Tag der politischen Gefangenen am 18.03.2021 um 18 Uhr auf dem Friedrichsplatz in Karlsruhe auf. Den Aufruf und HintergrĂŒnde findet ihr auf der Seite der Roten Hilfe Karlsruhe. Share this post: on Twitter on Facebook on Googl…

Solidarity with Dimitris Koufontinas!

Rettet das Leben unseres Genossen Dimitris Koufontinas, welcher sich nun schon seit 60 Tagen in einem Hungerstreik befindet, um seine Verlegung in einen Knast nahe dem Wohnort seiner Familie zu erzwingen. Unter fadenscheinigen bĂŒrokratischen VorwĂ€nden wird ihm dieses Recht von der reaktionĂ€ren gr…

27.02.2021: Kein Platz fĂŒr Nazis in Pforzheim! – Zuganreise aus Karlsruhe

Auf Grund des untersagten Naziaufmarsch am 23.02. mobilisiert die NPD am 27.02.2021 zu einer Kundgebung nach Pforzheim. Es wird eine Gegendemo ab 15 Uhr am Wallberg „Auf der Wanne“ geben. Das Offene Antifaschistische Treffen organisiert eine gemeinsame Anreise mit dem Zug aus Karlsruhe. Treffpun…

Gegen den Ausverkauf der Stadt und die Politik der VerdrÀngung in Karlsruhe

Wem gehört die Stadt? StĂ€dte sind Orte, an denen sich Menschen versammeln, um auf engem Raum gemeinsam zu leben. StĂ€dte sind Orte kreativer Verwirklichung, Orte der Auseinandersetzung, Orte der Vielfalt. StĂ€dte sind Orte des GeschĂ€ftemachens, der Maximierung von Profit, grundsĂ€tzlich zum Leidw…

14.02.2021 Radio Ⓐ | Komplette Sendung zum nachhören – DonÂŽt hate the media, become the media !

Heute lĂ€uft wieder Radio Ⓐ von 18:00 – 20:00 Uhr,  im Querfunk auf 104,8 MhZ, im Livestream unter www.Querfunk.de oder auf dem Blog unter: Radio A vom 14.02.2021 | Komplette Sendung zum nachhören Share this post: on Twitter on Facebook on Google+

Planung des Areal C weiter unter Ausschluss der Öffentlichkeit – Protest in der Karlsruher Nordstadt!

Protestplakate in der Nordstadt. Unmut ĂŒber die Planungen zum Areal C und dem Umgang mit der GEM wĂ€chst. Thema im Planungsausschuss unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Im Jahr 2014 wurde das Areal C in der Karlsruher Nordstadt an den Immobilieninvestor GEM verkauft. Seitdem laufen die Planungen…

Corona-Times – Zweite Ausgabe erschienen

Die neue Ausgabe der Corona-Times ist da. Dieses mal geht es um die vielen Krisen, die durch die Corona-Krise, wie durch einen Textmarker hervorgehoben werden. Dabei gehen wir auf Care-Arbeit,  Geschlechter*ungerechtigkeit und das systematische Problem von Eigentum und daraus resultierende Machtver…

Bundeswehr auf die Felder!

Auf Grund der sogenannten Corona-Krise fordern immer mehr Politiker*innen den Einsatz der Bundeswehr im Inneren. Schon jetzt wird diese auch tatsĂ€chlich eingesetzt. Zum Beispiel zur UnterstĂŒtzung bei logistischen Aufgaben oder bei der Errichtung von medizinischer Notfallversorgung. Zudem wird der…

Deutschland du mieses StĂŒck Scheiße – von SolidaritĂ€t keine Ahnung?!

Seit der öffentlichen Wahrnehmung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Unsicherheit auf Grund ihres Ausmaßes und ihrer Folgen fĂŒr die Gesellschaft, erlebt ein altes Wort ein Come-Back ungeahnten Ausmaßes. Die SolidaritĂ€t. Inzwischen ist sie in aller Munde. Eingefordert von Politiker*in…

#LeaveNoOneBehind | Lager schließen – Wohnraum schaffen – sofort!

Am heutigen Sonntag zogen Menschen durch Karlsruhe, um ihre Forderungen trotz der KontaktbeschrĂ€nkungen auf die Straße zu tragen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln wurde auf verschiedene Arten kreativ protestiert. Gegen die Unterbringung von Menschen in Lagern, gegen die lebensfeindlichen ZustĂ€…

Kritik in Zeiten des „Ausnahmezustandes“

Von AusnahmezustĂ€nden will hierzulande eigentlich niemand so gerne reden. Lieber wird von Verordnungen, Vernunft und Appellen gesprochen. Doch nach und nach zeigt sich, dass die Verpackung zumindest in Teilen eine Mogelpackung ist. Mit der BegrĂŒndung der Vernunft wird inzwischen immer deutlicher…

Call for Papers – Sonderausgabe der Gai Dao “Pandemischer Ausnahmezustand”

Anarchistische Perspektiven auf die gesellschaftlichen Krisen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Die Welt steht zwischen Gesundheitskrise und Wirtschaftsstillstand in der seit 1918 heftigsten Pandemie. Regierungen verordnen Verhaltensweisen, leiten im Eiltempo ganze BĂŒndel von Maßnahmen ein…

1. Mai 2020 in Karlsruhe – Lieber Klassenkampf als soziale Revolution?!

Laut der Internetseite [] fanden rund um den 1. Mai 2020 in Karlsruhe unterschiedliche Aktionen statt, ein “antiakpitalistisches BĂŒndnis Karlsruhe” habe das “Heft des handelns” in die eigenen HĂ€nde genommen. Der DGB meldete keine Demonstration im Stadtgebiet an. In Ettlingen fand eine klei…

Corona-Times – Dritte Ausgabe erschienen

Die neue Ausgabe der Corona-Times ist da. Dieses mal geht es im Text Post Corona Times II, um das Konzept der Utopie, Auswege aus der Krise, Degrowth, Post-Scarcity Anarchismus und lokale selbstverwaltete Commons. Außerdem wurde uns Texte von anderen politische Gruppen aus Karlsruhe zu gesendet. Hi…

Radio Ⓐ vom 10.05.2020 | Ein anarchistischer Blick auf den Mayday 2020 und einiges mehr

Wie immer am zweiten Sonntag eines jeden Monats heißt es wieder: Radio Ⓐ! Sperrt die Lauscher auf es geht gleich los
.. In pandemischen Zeiten wie der aktuellen Corona Krise ist ja vieles ein wenig Anders als gemeinhin gewohnt. So saßen wir auch nicht im Studio nahe dem Bierautomat wie gewohnt…

Neue Sendung von Radio A Karlsruhe Online

In der heutigen Sendung werfen wir einen Blick auf die Geschehnisse in und um das Lager Moria auf Lesvos. Dort werden und wurden Menschen teils jahrelang unter unwĂŒrdigsten Bedingungen festgehalten. Nun kam es zum Brandt. Ein absehbarer Skandal. Moralisch bewertet von den selbsternannten Leistungst…





Anarchist news | Noticias anarquistas | ActualitĂ© anarchiste | Anarchistische Nachrichten | NotĂ­cias Anarquistas | Notizie anarchiche | NotĂ­cies anarquistes | ΑΜαρχÎčÎșÎź ÎŸÎŒÎżÏƒÏ€ÎżÎœÎŽÎŻÎ±

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstĂŒtzt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]