Anarchistische Föderation 🏴 Antikapitalistische Nachrichten und antifaschistische Informationen
  en / fr / es / pt / de / it / ca / gr / tr

Die Nachrichten von  0  anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 0 Minuten

Source

Antisexistische Aktion München

Gedenken in der Schillerstraße – wie es weitergeht.

Am 7. Januar 2023 jährte sich der rechtsterroristische Anschlag auf den ehemaligen Club „Liverpool“ zum 39. Mal. Wir haben uns sehr gefreut, dass an diesem Tag rund 120 Antifaschist*innen zu unserer Kundgebung in der Schillerstraße kamen, um mit uns an die Opfer und Betroffenen des Anschlags zu erinnern. #gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1…

Wir nehmen eine Auszeit

Liebe alle, am 25. März findet schon wieder der sogenannte „Marsch fürs Leben“ in München statt. Credits: gustavderliebe Das ist sehr sehr bald und da wir uns dieses Jahr aus der Organisation feministischer (Gegen-)Proteste herausnehmen, finden wir es wichtig, heute eine kurze Erklärung zu den Gründen zu veröffentlichen. Wir organisieren seit…

Gegen das Vergessen! Aufruf zur Gedenkkundgebung am 7.2.23

Entgegen der ursprünglichen Planungen wollen wir nächstes Jahr die Kundgebung in Gedenken an Corinna Tartarotti und Oury Jalloh wieder in der Münchner Schillerstraße machen. Hier kommt unser Aufruf für die Gedenkkundgebung am 7. Januar 2023 um 16 Uhr in der Schillerstraße.  – English below – Am 7. Januar 1984 werfen zwei Männer je einen…

Sicherheit für alle! Aufruf zur antirassistischen Demo am 30.11.22 in München.

Wir sind Mitunterzeichner*innen des Aufrufs zur antirassistischen Demo anlässlich der IMK 2022 in München. Geht am Mittwoch, den 30. November 2022 um 18.00 Uhr mit uns auf die Straße. Die Demonstration beginnt am Geschwister-Scholl-Platz.  Alle Informationen sowie Sharepics zum Bewerben der Demonstration findet Ihr auf dieser Webseite zu den Protesten…

Einladung zur Lesung „Auf zum Feministischen Streik“

Wir freuen uns sehr, unsere Genoss*innen von der AG Feministischer Streik aus Wien am 28. September zu einer Lesung aus ihrer Broschüre „Auf zum Feministischen Streik“ begrüßen zu dürfen. Los geht es um 20 Uhr im Kafe Marat in der Thalkirchner Straße 102. Kommt bitte getestet! Die AG Feministischer Streik Wien ist eine linksradikale Gruppe…

Themenseite zu den Protesten gegen den „1000-Kreuze-Marsch“

Offener Brief an die Beteiligten des „Hip Hop bewegt“-Festivals

Vor einer Woche schickten wir eine E-Mail mit dem unten stehenden Text an die Beteiligten RTL 2, egoFM, Paulaner München und das Kulturzentrum Sugar Mountain. Letztere schickten uns zwar eine Antwort, verhielten sich aber weiter nicht, von den anderen gab es gar keine Reaktionen. Darum veröffentlichen wir den Brief hier heute und fordern erneut, Kollegah…

Gedenken an Corinna Tartarotti Todestag

Heute vor 38 Jahren verstarb Corinna Tartarotti in München. Drei Monate zuvor, am 7. Januar 1984, hatte sie bei einem rechtsterroristischen Anschlag auf den Club „Liverpool“ im Münchner Bahnhofsviertel schwere Brandverletzungen erlitten. Um ihr und den mindestens 14 weiteren Opfern der „Gruppe Ludwig“ zu erinnern, besuchten wir mit Genoss*innen…

„Reclaim the Streets“ – Einladung zur feministischen Demo am 30. April 22

Angriffe, Vergewaltigungen oder Morde. Gewalt gegen FLINTA* ist weltweit furchtbarer Alltag. Unter dem Motto „Reclaim the Streets“ nehmen wir uns darum am 30. April 2022 die Münchner Straßen, um der Ohnmacht und Angst für eine Nacht ein Schnippchen zu schlagen. Seit den 1970ern ist der 30. April der Tag, an dem Frauen, trans Personen und queere…

Pressemitteilung: Kriminalisierung feministischer Proteste. Münchner Aktivist vor Gericht.

Vor fast genau einem Jahr, im Rahmen der Proteste gegen den sogenannten „Marsch fürs Leben“ 2021, wurde eine*r unserer Genoss*innen brutal festgenommen und einer Haftrichterin vorgeführt. Wir haben damals berichtet. Neben den Vorwürfen des Widerstands, der versuchten Körperverletzung und des tätlichen Angriffs, soll der Genosse versucht haben…

Zweite Pressmitteilung zu den Aktionstagen gegen den „Marsch fürs Leben“ im März 2022

Das Münchner Bündnis „Für das Paradies auf Erden“ hat eine zweite Pressemitteilung zu der Demonstration gegen Patriarchat und Polizei am 18. März und den Protesten gegen den „Marsch fürs Leben“ am 19. März 2022 veröffentlicht. Die gesamte Pressemitteilung findet Ihr hier.

Pressemitteilung zu den Aktionstagen gegen den „Marsch fürs Leben“ im März 2022

Das Münchner Bündnis „Für das Paradies auf Erden“ hat heute eine Pressemitteilung zu den geplanten Protesten am 18. und 19. März 2022 gegen radikale Abtreibungsgegner*innen und ihren „Marsch fürs Leben“ versendet. Die gesamte Pressemitteilung findet Ihr hier.

Aktionswochenende gegen den „Marsch fürs Leben“ im März

Am 19. März 2022 findet in München der zweite „Marsch fürs Leben“ statt, eine Demonstration radikaler Abtreibungsgegner*innen. Organisiert wird der Marsch vom Verein „Stimme der Stillen“. Wie bereits im vergangenen Jahr wollen wir diese antifeministischen Umtriebe nicht unbeantwortet lassen und rufen unter dem Motto „Für das Paradies auf…

Über 100 Antifaschist*innen gedenken Corinna Tartarotti und Oury Jalloh

Trotz Schneegestöber und kalten Temperaturen versammelten sich am 7. Januar 2022 über 100 Antifaschist*innen vor dem ehemaligen Club „Liverpool“. Anlass war der 38. Jahrestag des rechtsterroristischen Anschlags von 1984, verübt von der sogenannten „Gruppe Ludwig“ (mehr Informationen zum Anschlag und den Hintergründen  findet Ihr in unserer…

Erhalt von Corinna Tartarottis Grab

Bild: Lina Dahm Seit letztem Jahr ist bekannt, dass sich Corinna Tartarottis Grab auf dem Sendlinger Friedhof in München befindet. Um es als Gedenkort zu erhalten, hat die Antifaschistische Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e. V. (kurz: a.i.d.a.) das Grab übernommen und die Gebühren von rund 750 Euro übernommen. Da sich das…

Spendenaufruf zum Erhalt von Corinna Tartarottis Grab

Bild: Lina Dahm Seit letztem Jahr ist bekannt, dass sich Corinna Tartarottis Grab auf dem Sendlinger Friedhof in München befindet. Um es als Gedenkort zu erhalten, hat die Antifaschistische Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e. V. (kurz: a.i.d.a.) das Grab übernommen und die Gebühren von rund 750 Euro übernommen. Da sich das…

Koks in der Nase, Knüppel in der Hand – USK außer Rand und Band!

Jedes Mal, wenn sich christliche Fundamentalist*innen zu ihren Prozessionen durch die Münchener Innenstadt treffen, lässt uns eine böse Vorahnung vermuten, was wieder einmal auf uns – als Feminist*innen –  zukommen wird: Nicht nur eine geballte Ladung Antifeminismus und religiöser Nonsens der Fundis, sondern zu allem Überfluss auch die Münchner…

Feierwerk berichtet über Ausstellung zum Widerstand gegen den §218

Seit dem 3.12. zeigt eine Ausstellung im Farbenladen München, wie Feminist*innen in den letzten 150 Jahren gegen den Paragrafen 218 StGB gekämpft haben und immer noch kämpfen. Auf dem Blog des Münchner Feierwerks ist nun ein Beitrag erschienen, der einen kleinen Einblick gibt. „Es ist erschreckend, wie wenig sich doch getan hat über die Jahre“…

Gegen das Vergessen! Einladung zur Gedenkkundgebung am 7.1.22

Unsere Einladung zur Gedenkkundgebung am 7. Januar 2022 um 18:30 Uhr in der Schillerstraße.  – English below – Am 7. Januar 1984 werfen zwei junge Männer je einen Kanister Benzin in den Eingangsbereich der Diskothek „Liverpool“ in der Münchner Schillerstraße und setzen das Lokal in Brand. Acht Menschen werden verletzt. Corinna Tartarotti…

Veranstaltungsreihe „Antifeminismus von Rechts“ gestartet

Ein Vortrag zu „Pick-Up-Artists“ machte am 28. Oktober den Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Antifeminismus von Rechts“ der Fachinformationsstelle Rechtsextremismus und der Antisexistischen Aktion München. Bis zum 13. Januar 2022 greifen verschiedene, teils hochkarätige Referent*innen, aktuelle Entwicklungen im Bereich Antifeminismus auf und…

Welcome to Hell – Die Hölle denen, die dran glauben

Am 17. Oktober 2021 findet wieder ein „1000-Kreuze-Marsch“ christlich-fundamentalistischer Abtreibungsgegner*innen in München statt. Wie jedes Mal bleibt der Fundiaufmarsch natürlich nicht ungestört! Wir befinden uns bereits in den Vorbereitungen und sind sehr motiviert mit Euch auf die Straße zu gehen und für diejenigen den Tag zur Hölle…

Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Antifeminismus von Rechts“

Gemeinsam mit der Fachinformationsstelle Rechtsextremismus München (firm) starten wir am 28. Oktober 2021 mit der Fortsetzung unserer 2018 gestarteten Veranstaltungsreihe „Antifeminismus von Rechts“. Denn Antifeminismus hat viele Facetten und ist auf dem Vormarsch. Dabei verlaufen die Angriffe antifeministischer Akteur*innen auf breiter Front…

Zine zu ‚Pick-Up-Artists‘ veröffentlicht!

Der Titel des Zines ‚PUAs‘ aufs Maul Dieses Wochenende veranstaltet der selbst ernannte ‚Verführungskünstler‘ Matthias Pöhm erneut sein ‚Pick Up‘-Seminar in München. Der Kurs mit dem Titel „Männlich wirken – natürlich flirten“ dient dazu, Männern Methoden beizubringen, mit denen sie Frauen möglichst schnell ins Bett bekommen…

Unser Redebeitrag vom Straßenfest am 7. August 21

Am 7. August 2021 organisierte das Kafe Marat erneut ein sehr fantastisches Straßenfest in der Zenettistraße. Die Cops nervten, aber wir hatten trotzdem Spaß. Für alle, die nicht dabei sein konnten, veröffentlichen wir hier unseren Redebeitrag zu ‚Pick-Up-Artists‘. Jedes Jahr die selbe Scheiße! Jedes Jahr werden wir als Antisexist*innen mit…

Jeden Monat dieselbe Scheiße: am Freitag die Fundis von der Straße fegen! 

Schon wieder marschieren radikale Abtreibungsgegner*innen mit ihrem Fundi-Krempel direkt vor einer Beratungsstelle auf und belästigen Ärzt*innen/ Berater*innen und ungewollt Schwangere. Dabei gibt es mit einem neuen Gutachten des Juristinnenbundes und einer Gerichtsentscheidung des Verwaltungsgerichtes in Karlsruhe nun Ansätze, wie man die Scheiße…


« Older posts


Anarchistische T-Shirts ★ Kostenloser weltweiter Versand











Diese Plattform wird vollständig von der Keine Götter Keine Meister Cooperative finanziert.
Der Verkauf auch dazu beitragen, Spenden für verschiedene anarchistische Organisationen und aktivistische Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln.
[Anzeigen ausblenden]



Anarchist news | Noticias anarquistas | Actualité anarchiste | Anarchistische Nachrichten | Notícias Anarquistas | Notizie anarchiche | Notícies anarquistes | Αναρχική Ομοσπονδία | Anarşist Haberler

Tech Team | Servers Monitoring | Sites Status

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstützt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]