Anarchistische Föderation 🏴 Antikapitalistische Nachrichten und antifaschistische Informationen
  en / fr / es / pt / de / it / ca / gr / tr

Die Nachrichten von  0  anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 0 Minuten

Source

Chronik

Polizeiwagen angezündet

Berlin, 28. Januar 2023 Bislang Unbekannte haben einen Brandanschlag auf ein Polizeiauto verübt. Der Staatsschutz ermittelt. Gegen 18.30 Uhr entdeckte ein Passant am Sonnabend die Flammen auf einem Parkplatz an der Rudolstädter Straße (Wilmersdorf). In der Nähe befindet sich der Polizeiabschnitt 26 der Direktion 2. Ein Polizeisprecher: „Die Feuerwehr…

Diplomatenauto der italienischen Botschaft angezündet

Berlin, 27. Janaur 2023 In Berlin und Barcelona sind italienische Diplomaten zum Opfer von Vandalismus geworden. Unbekannte zündeten am Freitagabend das Auto eines Botschaftsangestellten in Berlin an, wie Italiens Außenministerium am Samstag mitteilte. Die Berliner Polizei bestätigte den Vorfall auf Anfrage. Demnach habe in Berlin-Schöneberg am…

Farbe gegen Grünen-Parteibüro

Karlsruhe, 27. Januar 2023 In der Nacht vom 26.01. auf den 27.01. haben wir das neue Büro der „grünen“ Partei, in der Redtenbacherstr. 9 besucht und ihnen farbenfrohe Grüße aus der Klimabewegung zukommen lassen. Die Hauswand schmücken jetzt einige farbige Akzente, sowie der Schriftzug „Lützi Lebt!“. Wir machen damit klar, das der Kampf…

Nazidenkmal beschmiert

Dortmund, 27. Januar 2023 Seit 1935 steht ein von den Nazis erbautes Kriegerdenkmal im Dortmunder Oespeler Dorney, für alle gut sichtbar. Ganz in der Nähe war ab 1940 das Wittener „Zigeunerlager“ von wo aus ca. 80 Sinti und Roma nach Auschwitz deportiert und ermordet wurden. Darüber weiß fast niemand etwas. Es gibt keinerlei Gedenkort. Das ist…

Siemens Transporter abgefackelt

Wuppertal, 25. Januar 2023 Ein Jahr nach der Osterholz Räumung haben wir am frühen Mittwochmorgen (25.1.23) in der Sperlingsgasse in Wuppertal-Nützenberg einen Siemens Transporter mit Feuer angegriffen. Siemens gehört zu den großen Konzernen, die am Abbau von Braunkohle in NRW und auch in Lützerath beteiligt sind und Profite aus diesem schmutzigen…

Scheiben an „BioNTech“-Niederlassung zertrümmert

München, Januar 2023 mitte januar 2023 haben wir bei der münchner niederlassung von biontech für einige sprünge in der glasfassade gesorgt. die episode der corona-„krise“ ist uns ebenso vie vielen anderen noch allzu gut in erinnerung. auch wenn deren ursprünge auf ebene der initialen ausbreitung des virus weiterhin im dunkeln liegen so ist…

Auto-Ladesäule angezündet

Berlin, 19. Januar 2023 In der Nacht von Donnerstag (den 19.01.) auf Freitag wurde eine Elektroauto-Ladesäule am Engelbecken in Berlin Kreuzberg in Flammen gesetzt. Es ist in einer Nacht voller internationaler Aktionen passiert, um Solidaritaet mit unserem Comrade Alfredo Cospito zu zeigen. Es wird darüber berichtet, dass er bald zwangsernährt werden…

Strabag-Auto in Brand gesteckt

Mühlheim an der Ruhr, Januar 2023 Der Baukonzern Strabag betreibt ein schmutziges Geschäft: Autobahn und Knastbau. Zudem kooperiert die Firma intensiv mit dem Energiekonzern RWE an den Tagebauen im Rheinischen Braunkohlerevier, auch direkt bei Lützerath. Nun haben wir uns in die gegen Strabag laufende Aktionsreihe eingebracht und führen den Kampf…

Farbbeutel gegen Büro der „Westfälischen Nachrichten“

Münster, 17. Januar 2023 In der vergangenen Nacht wurde die Geschäftsstelle der Westfälischen Nachrichten (WN) in Münster am Picassoplatz 3 von Aktivist*innnen verschönert. Die Aktion ist als direkte Reaktion auf die Karikatur zu verstehen, die die WN meinte in der Sonntagsausagabe am 15.01.23 veröffentlichen zu müssen.Nach der von massiver Polizeigewalt…

Post-Transporter angezündet

Leipzig, 16. Januar 2023 In der Nacht von Sonntag auf Montag haben wir mit einfachen Mitteln 5 Autos der deutschen Post und DHL zerstört. Grillanzünder auf einem Reifen setzte diesen in Brand und die Flammen haben sich dann durch den Rest der Autos gefressen und teilweise noch die benachbarten Postautos mit angemacht. Die Aktion spricht im Grunde…

25 Amazon-Lieferwagen abgefackelt

Berlin, 16. Januar 2023 In den frühen Morgenstunden des 16. Januar 2023, haben wir uns Zugang zu einem gut gesicherten Gelände in der Germaniastraße in Berlin-Tempelhof verschafft und 25 Amazon-Prime Fahrzeuge mittels Brandsätzen aus dem Verkehr gezogen. Ein Feuer der Solidarität mit den Besetzer*innen in Lützerath und den Gefangenen im Hungerstreik…

Farbe gegen Commerzbank

Stuttgart, Januar 2023 Aufgrund der aktuellen Lage in Kurdistan haben wir die Commerzbank auf dem Schlossplatz in Stuttgart mit Farbe versehen und die Parole „Jin Jiyan Azadi“daneben gesprüht, sowie Hammer und Sichel. Die Revolution in Rojava und die kurdische Freiheitsbewegung standen das vergangene Jahr massiv unter Beschuss. Unzählige Luftangriffe…

Steinen und Farbe gegen Siemens-Niederlassung

Köln, 13. Januar 2023 Wir haben in der Nacht vom 12. auf den 13. Januar 2023 die Siemens-Niederlassung in der Frohnhofstraße in Köln mit Steinen und Farbe angegriffen. Mehrere Fensterscheiben gingen zu Bruch, die Fassade und Büros wurden mit Farbe verschönert. Der globale Profiteur der Umweltzerstörung Siemens gehört zu den Krisengewinnern. Trotz…

Scherben-Sponti zu Lützerath-Räumung

Berlin, 13. Freitag 2023 Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag in Mitte und dem Lichtenberger Ortsteil Rummelsburg Schaufensterfronten beschädigt. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. Wie die Polizei mitteilte, meldete ein Zeuge gegen 1.15 Uhr eine Gruppe vermummter Personen, die in der Oranienburger Straße Mülltonnen anzündete und anschließend…

Hertz-Leihtransporter angezündet

Leipzig, 12. Januar 2023 Cheap thrills Come on, come on, put the mask on It’s wednesday night and I won’t be long Gotta do my hair, put my gloves on It’s wednesday night and I won’t be long ‚Til I hit the target, hit the target I got all I need No, I ain’t got cash, I ain’t got cash But I got you, grilly Baby, I don’t need dollar bills…

Zwei Nazis angegriffen

Erfurt, 12. Januar 2023 Bei einem Angriff sind am Donnerstagmorgen in Erfurt zwei Männer schwer verletzt worden. Die Polizei ordnet die Opfer dem rechtsextremen Spektrum zu und geht von einem politisch motivierten Angriff aus. Acht maskierte Personen haben am Donnerstagmorgen in der Pestalozzistraße in Erfurt zwei Männer „überfallartig angegriffen“…

Steine und Farbe gegen „Haus des Jugendrechts“ und Bürgeramt

Leipzig, 11. Januar 2023 Unsere kleine Zelle von Anarchist*innen formierte sich zu einen Angriff als unsere Solidaritätserklärung mit Alfredo Cospito und den anderen Hungerstreikenden auf der ganzen Welt. Am 11. Januar beschädigten wir zwei Gebäude des Staates in Leipzig. Das eine ist die Bürgerverwaltung und das andere ist das „Support“-Zentrum…

Auto eines Nazi-Anwalts angezündet

Berlin, 9. Januar 2023 In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Artikel und Texte zum rechten Anwalt und Naziaktivisten Wolfram Nahrath. Bekanntheit hat dieser in den letzten Jahren u.a. durch seine Tätigkeit als Anwalt von Ralf Wohlleben im NSU Prozess erlangt. Jedoch vertrat und vertritt Wolfram Nahrath schon seit Jahren Nazis und ist selber…

Glasbruch an Geschäft von rechtem Akteur

Altenburg, 8. Januar 2023 In der Nacht auf den 8. Januar gingen beim Brillengeschäft Berger in Altenburg (Kornmarkt 11) die Scheiben zu Bruch. Ein Warnzeichen in Richtung des Inhabers Gebhard Bergers, ein rechter Akteur, ehemaliges AFD- Mitglied, Hetzer gegen Geflüchtete und Verfasser von gewaltverherrlichenden und frauenfeindlichen Beiträgen. (1)Am…

Luxuskarren und Schaufenster eingeschlagen

Frankfurt am Main, 6. Januar 2023 In Solidarität mit den akut räumungsbedrohten Projekten im Fechenheimer Wald und in Lützerath (ZAD Rheinland) haben wir heute Nacht die protzigen Autos und Schaufenster der Hessengarage in Frankfurt-Riederwald demoliert. Genutzt haben wir dafür möglichst schwere Werkzeuge, damit sich die Karosserie verzieht und…

Farbe und Steine gegen den Bankenverband

Berlin, 6. Januar 2023 Wir haben in der Nacht auf den 6. Januar bei der Finanzlobby vom „Bundesverband deutscher Banken (BdB)“ in der Burgstraße angeklopft und dort Farbe und kaputte Scheiben hinterlassen. Mit dieser Tat setzen wir die Reihe von Angriffen auf verschiedene Verantwortliche und Profiteur*innen gegenwärtiger Krisen fort, die im Herbst…

Feuer in AfD-Geschäftsstelle gelegt

Berlin, Januar 2023 Die Nazipartei AfD ist nicht in Wittenau wilkommen! Bundeszentrale abgefackelt! 💥 Wir gehen davon aus, dass es um eine gezielte antifaschistische Protestaktion geht, da die AfD sich diese Räumlichkeiten in der Wallenroder Str. 1 für ihre Bundeszentrale bzw. ihr Bürgerbüro gemietet hat. Die Eröffnungsfeier ist erneut verschoben…

Wohnung eines AfD-Politikers beworfen

Köln, 5. Januar 2023 Am Abend des 05. Januar haben wir während des Neujahrsempfangs der AfD Christer Cremer zu Hause einen Besuch abgestattet und sein Balkonfenster zerstört und mit Farbe markiertChrister Cremer ist Teil der AfD Köln und seit Jahren für seine rechte Politik bekannt.Man kann nicht leugnen, dass die AfD seit mehreren Jahren etablierter…

Strabag-Lkw angezündet

Hamburg, 5. Januar 2023 In Gedanken an den hungerstreikenden Anarchisten Alfredo Cospito haben wir in der Nacht auf den 5.1. LKW von Strabag in der Schanze in Brand gesetzt. Strabag baut nicht nur Knäste. Spätestens seit dem Kampf um den Dannenröder Wald wurden sie auch oft zum Ziel von Angriffen weil sie aktiv die Natur zerstören. Unser Feuer soll…

Mit Farbe gefüllte Christbaumkugeln gegen AfD-Büro

Rosenheim, 28. Dezember 2022 In der Nacht vom 27. – 28.12.22 haben wir beschlossen, der AfD einen nächtlichen Besuch abzustatten, um ihnen ihre farbigen Geschenke fachgerecht zu überbringen. Mit einigen mit Farbe gefüllten Christbaumkugeln verschönerten wir die Glasscheiben des Rosenheimer AfD-Büros. Dieser Angriff galt der Infrastruktur der…


« Older posts


Anarchistische T-Shirts ★ Kostenloser weltweiter Versand











Diese Plattform wird vollständig von der Keine Götter Keine Meister Cooperative finanziert.
Der Verkauf auch dazu beitragen, Spenden für verschiedene anarchistische Organisationen und aktivistische Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln.
[Anzeigen ausblenden]



Anarchist news | Noticias anarquistas | Actualité anarchiste | Anarchistische Nachrichten | Notícias Anarquistas | Notizie anarchiche | Notícies anarquistes | Αναρχική Ομοσπονδία | Anarşist Haberler

Tech Team | Servers Monitoring | Sites Status

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstützt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]