en / fr / es / pt / de / it / ca / el

Die Nachrichten von 238 anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 5 Minuten

Source

EA Berlin

Workshop zur EinfĂŒhrung in das Intern-Forum

Veröffentlicht am 23.01.2022 — Kategorien: , Am Montag geben wir einen Workshop zum Intern-Forum Discourse. Er ist offen fĂŒr alle Mitglieder – insbesondere fĂŒr neue und nicht so aktive. Am Montag geben wir einen Workshop zum Intern-Forum Discourse. Er ist offen fĂŒr alle Mitglieder – insbes…

FAU Berlin vs Curalie GmbH

Die Curalie GmbH soll wissen, dass eine unrechtmĂ€ĂŸige KĂŒndigung inakzeptabel ist. Vor allem, weil sich das Unternehmen sonst dazu entschließen könnte, in Zukunft mit anderen Arbeiter:innen genauso zu verfahren. Unser Mitglied möchte der Curalie GmbH zeigen, dass auch Nicht-Deutsche Rechtsmitte…

Buchvorstellung Frédéric Valin: Pflegeprotokolle

[unable to retrieve full-text content]Donnerstag, 13.01.2022 | Online mit Anmeldung | Beginn 20:00 Uhr Im Gesundheitssystem herrscht der Notstand. Es geht mehr um Kosten und Profite als um die Gesundheit der Leute. Von denen, die den Normalzustand im System kennen, weil sie die Care-Arbeit machen, a…

Break the silence oury jalloh – das war mord!

VOR  17  JAHREN  VON  DEUTSCHEN  POLIZISTEN ERMORDET  &  VERBRANNT GEDENKDEMONSTRATION 7. JANUAR 2022 14 UHR  VOM  HAUPTBAHNHOF  DESSAU [] zum 07.01.22: [] Kontakt: initiative-ouryjalloh@so36.net

“Police Abolition in Berlin?”

By Ihr Seid Kein Sicherheit and Justice Collective for a discussion about police abolition. When: December 6, 2021, 19:00 – 20:30 We will be joined, via Zoom, by Vanessa E. Thompson, who will start the event by talking about her article, “Beyond Policing, For a Politics of Breathing” about the…

Wieder gegen Cycle Logistics gewonnen

Lohndiebstahl ist real, und es gibt nur ein Mittel dagegen: verbĂŒnde dich mit deinen Kolleg:innen und organisiere dich gegen die Chef:innen, die glauben, dass sie den Menschen, die ihre Gewinne erwirtschaften, risikolos den Lohn stehlen können! Vorgestern haben wir gegen vor dem Berliner Arbeitsge…

TV-L: FAU Berlin streikt mit

Die Inflationsausgleich (Lohnerhöhung um 5 Prozent, mindestens aber um 150 Euro monatlich – bzw. im Gesundheitswesen: 300 Euro), bessere Bedingungen fĂŒr Azubis (ÖPNV-Tickets, Übernahme) und studentische BeschĂ€ftigte (ĂŒberhaupt Tarifabdeckung) sowie fairere Eingruppierungen. Die Ausbeutendens…

04.11. Ihr seid keine Sicherheit: Film-Screening von “Spuren”und GesprĂ€ch mit der Regisseurin Aysun Bademsoy

Am 04.11. jĂ€hrt sich zum zehnten Mal die Selbstenttarnung des NSU, der zwischen 2000 und 2007 zehn Menschen rassistisch motiviert und unbehelligt ermorden konnte, wĂ€hrend die Opfer und Hinterbliebenen zu VerdĂ€chtigen wurden. Spuren – das sind nicht nur die Hinweise, die Verbrecher am Tatort hin…

Wir kĂŒndigen in unter 10 Minuten … SchĂ€m dich Gorillas!

Seit den ersten von den Arbeiter*innen spontan selbst organisierten Streiks hat sich wenig an den Forderungen geĂ€ndert: Immer noch geht es um willkĂŒrliche KĂŒndigungen, nicht pĂŒnktliche oder nicht vollstĂ€ndige Bezahlung des Lohns, schlechte Schichtplanung, unsichere AusrĂŒstung, zu schwere Rucks…

Abfindung erstritten – Boss fragt: Ist das fair?

Im Juni 2021 wurde das in alternativen Kreisen beliebte CafĂ© Cinema als eines von zwei gemeinsam betriebenen CafĂ©s verkauft. Die ĂŒberzĂ€hligen BeschĂ€ftigten, die in den Zeiten von Lockdown und Kurzarbeit ihrem Boss treu geblieben waren, wurden mit AufhebungsvertrĂ€gen vor die TĂŒr gesetzt. Nur e…

Flyer-Aktion Volkswagen

Seit dem MilitĂ€rputsch im Februar 2021 protestiert die Bevölkerung in Myanmar gegen die MachtĂŒbernahme. Dabei kamen schon mindestens 900 Menschen ums Leben. Die Dunkelziffer dĂŒrfte weit höher liegen. Menschenrechtsverletzungen sind an der Tagesordnung. Trotz allem profitiert das MilitĂ€r weiter…

KĂŒndigung bei Cycle Logistics GmbH gekippt!

Die Genoss*innen der Cycle Logistics GmbH, auch bekannt als Velogista, kĂ€mpfen seit mindestens 2020 fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen. Zu ihren Forderungen gehören sanitĂ€re Grundlagen wie der Zugang zu fließendem Wasser und einer funktionierenden Toilette, Arbeitstage innerhalb der gesetzlichen Gr…

Komm mit uns zum Arbeitsgericht!

Datum: 16. September Ort: Magdeburger Platz 1 Versammlungszeit: 9:00 Uhr Verhandlungszeit: 11:00 UhrUnser Fall wird um 11:00 Uhr verhandelt, aber wir versammeln uns bereits um 9:00 Uhr, um eine Kollegin aus einem anderen Unternehmen bei ihrem Fall zu unterstĂŒtzen. Komm gerne zu beiden Verhandlungen…

Anquatschversuch August 2021, Berlin

Innerhalb die letzten Wochen haben eifrige Staatsdiener_innen in Berlin versucht, eine Informantin aus dem anti-autoritĂ€ren Milieu zu gewinnen. Die Betroffene wurde auf der Straße angesprochen, wĂ€hrend sie ihr Fahrrad aufschloss. GewĂ€hlt wurde ein Ort, an dem sie an diesem Wochentag und zu diese…

Keine Sprechstunde am 7. September 2021 // No office hours on september 7, 2021

Leider fĂ€llt die Sprechstunde heute am 7. September 2021 aus. Wir sind wieder fĂŒr euch da am Dienstag, 14. September 2021. Unfortunately, the office hours on september 7, 2021 must be cancelled. We will be here for you again on Tuesday, september 14, 2021. Mit solidarischen GrĂŒĂŸen Euer EA

Der Blick von Oben – Studie zu Polizei-Drohnen in Deutschland

WĂ€hrend vor guten zehn Jahren Polizeidrohnen noch als utopische Science-Fiction behandelt wurden, sind sie mittlerweile ein fester Bestandteil der polizeilichen Arbeit geworden. Es ist eine klare Tendenz zu einem enormen Ausbau des polizeilichen Drohnen-Arsenals zu beobachten, das mit immer weitere…

Workers Group Lieferando calls for Protest

We platform workers give away our basic rights, our privacy and our private belongings for companies that exploit our services, our bodies, our emotions and our identities. Companies call our exploitation: "Startup", "Tech platform" or "Unicorn". Managers call our exploitation: "Family", "Flexibilit…

Der Ermittlungsausschuss Berlin informiert :

In letzter Zeit haben wir vermehrt mit dem § 111 OWiG zu tun bekommen. Betroffene Personen erhielten Briefe von der Polizei mit der Aufforderung, Angaben zu ihrer Person und zur Sache auf einem mitgeschickten Formular zu machen. Dem vorangegangen war meist eine Strafanzeige oder Ordnungswidrigkeit…

Gerd Thomas Gabler – Situationist und Erwerbslosenaktivist

Ca. 30 Menschen trotzten auf den DorotheenstĂ€dtischen Friedhof in Berlin dem krĂ€ftigen Landregen. Nachdem sie Nelken auf die Urne gelegt hatten, gedachten sie schweigend dem Verstorbenen. „Gerd Thomas Gabler 1951- 2021“ stand auf der Tafel an der Urne. „Dauerregen bei seiner Beerdigung, wie…

Wild bestreikt

Die Gorillas-Riders streiken unorganisiert – das ist selten, sagt die Basisgewerkschaft FAU. Solche Proteste seien aber oft von Mi­gran­t:in­nen getragen. taz: Herr Duncker, die Gorillas-Riders in Berlin blockieren die EingĂ€nge der Warenlager, um den Lieferbetrieb lahmzulegen. Keine dieser Akt…

Wilder Streik bei den Gorillas: Das Unternehmen hat „alles“ zu verlieren

Die Angestellten des Lieferdienstes streiken seit Wochen – selbst organisiert. Die Basisgewerkschaft FAU solidarisiert sich mit ihnen. Ein GesprĂ€ch. Berlin - Seit einigen Wochen blockieren Angestellte des Lieferdienstes Gorillas immer wieder punktuell die Berliner Warenlager, rufen zu spontanen Z…

Mit AusteritĂ€t die Welt retten? Ein GesprĂ€ch ĂŒber Klimakrise, Ungleichheit und nachhaltige Klassenpolitik

In seinem Buch „Klima Chaos Kapital“ (2021, Papyrossa) analysiert , wie ökonomische und ökologische Krisentendenzen zusammenhĂ€ngen. In seinem Beitrag "Jenseits der AusteritĂ€tsökologie“ (2020, Sozialgeschichte Online) lotet der Soziologe die Möglichkeiten und Schwierigkeiten einer „Umwe…

Einladung: Stadttour durch den Regenbogenkiez

Am 10. Juli um 14:00 Uhr wollen wir uns gemeinsam mit dem PĂ€dagogen und Sozialwissenschaftler David auf eine historische Stadttour durch den Regenbogenkiez im Schöneberger Norden begeben. Die schwul-lesbische/ queere Geschichte des Kiezes in den 20er/ 30er Jahren bildet den Schwerpunkt der Tour. A…

Alle Rider stehen still

Das neue Gesicht der Arbeiter*innenklasse zeigte sich in den letzten Tagen beim Streik des Lebensmittellieferanten „Gorillas“. Es ist jung, spricht Englisch und Spanisch Mittwochnachmittag sind etwa 100 Rider des Lebensmittellieferanten Gorillas in einen wilden Streik getreten. Sie protestierten…

BG Lieferando solidarisiert sich mit inhaftiertem Rider in China

Als Lieferando-Betriebsgruppe der FAU Berlin sprechen wir unserem Kollegen und Gewerkschafter Mengzhu unsere UnterstĂŒtzung aus. Menghzu ist ein Delivery-Worker bei Ele.me und wurde in Peking verhaftet, nachdem er ein Video von sich gepostet hatte, in dem er die neue Bonuspolitik des Unternehmens an…


« Older posts

Anarchistische T-Shirts ★ Kostenloser weltweiter Versand


No tolerance for intolerance - fuck hate!
Fight back!
TV Brainwash
La dictature c'est
Fight back!
Ni dieu ni maĂźtre!
Freedom equality anarcho-communism
When the rich rob the poor it's called business - When the poor fight back it's called violence
Anarchism
Ni dieu ni maĂźtre

Diese Plattform wird vollstÀndig von der No Gods No Masters Cooperative finanziert.
Der Verkauf auch dazu beitragen, Spenden fĂŒr verschiedene anarchistische Organisationen und aktivistische WohltĂ€tigkeitsorganisationen zu sammeln.



Anarchist news | Noticias anarquistas | ActualitĂ© anarchiste | Anarchistische Nachrichten | NotĂ­cias Anarquistas | Notizie anarchiche | NotĂ­cies anarquistes | ΑΜαρχÎčÎșÎź ÎŸÎŒÎżÏƒÏ€ÎżÎœÎŽÎŻÎ±

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstĂŒtzt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]