en / fr / es / pt / de / it / ca / el

Die Nachrichten von 238 anarchistische Verlage werden automatisch hier gepostet
Newsfeed wird alle aktualisiert 5 Minuten

Source

FAU Flensburg

Hallo, du bist gefeuert

Der Lieferdienst Gorillas kĂŒndigt in Berlin Fahrer*innen, die sich an Streiks beteiligt haben sollen In meinem Warehouse gab es in den letzten drei Monaten mehr als zehn UnfĂ€lle von Fahrer*innen mit KnochenbrĂŒchen. Wir haben das Unternehmen gebeten, uns neue FahrrĂ€der zu stellen, aber nichts ist…

Arbeiterproteste gegen Corona-Impfpass in Italien

WĂ€hrend in Rom rechte Gruppen das Thema instrumentalisierten, kam es in HafenstĂ€dten zu proletarischem Widerstand WĂ€hrend Noch-Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) fĂŒr das Ende des Corona-Ausnahmezustands in Deutschland plĂ€diert geht Lettland in einen neuen Lockdown. In Italien gab es unterdess…

Hohes Risiko fĂŒr BeschĂ€ftigte in BĂ€ckereien und Restaurants – 2,8 Millionen Menschen trotz Vollzeitjob von Altersarmut bedroht

Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: Bundesweit sind knapp 2,8 Millionen VollzeitbeschĂ€ftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-GaststĂ€tten (NGG) und beruft sich hierbei auf Zahlen der Bundesagentu…

Kuriere im Fokus der Polizei

WĂ€hrend sich der KĂŒndigungsskandal beim Lieferdienst Gorillas ausweitet, beobachtet das LKA jetzt die Proteste Die Entlassungswelle bei Gorillas hat sich im Laufe der vergangenen Woche weiter ausgeweitet. Mit der BegrĂŒndung, »wilde« Streiks seien illegal, hatte der Lebensmittellieferdienst letz…

120 ArbeiterInnen sperren sich in der Fabrik von Mitsuba ein

120 ArbeiterInnen sperren sich in der Fabrik von Mitsuba Automotive in der Industriezone Gebze seit dem 11.10.21 ein: Gegen Entlassungen und Union Busting Die Metallgewerkschaft BÄ°RLESÄ°K METAL-İƞ in der Konföderation der Progressiven Gewerkschaften der TĂŒrkei (DÄ°SK) wurde im MĂ€rz durch deren…

5 GrĂŒnde die Aktionen der Gorillas Workers zu unterstĂŒtzen

Seit einigen Monaten kĂ€mpfen die Rider:innen bei Gorillas fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen, dabei kam es immer wieder zu wilden Streiks. Der unbefristete Streik fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen wurde nun durch das Management auf harte Weise angegriffen. Warum sollten wir uns mit Arbeiter:innen aus an…

Dreh dein Fahrrad um, Kollegin – Die Gorillas streiken weiter

„No Pasaran“ steht auf dem Banner, welches ĂŒber der TĂŒr an der Glasfassade hĂ€ngt. Ca. 40 Menschen stehen herum und unterhalten sich, malen weitere Banner. Auch einige Journalist:innen sind da und fĂŒhren Interviews. Plötzlich bildet sich eine Menschentraube vor der TĂŒr. Zwei MĂ€nner, welche…

„Unsere Bewegung ist feministisch.“ – Interview mit einer Hebamme aus Vivantes

Die Streiks in Berliner Kliniken gehen weiter, wĂ€hrend die Klinikleitungen und die RRG-Regierung die Verhandlungen blockieren. Wir haben einer streikenden Hebamme einige Fragen gestellt. Wie wirken sich die schlechten Arbeitsbedingungen auf Geburten aus? Warum ist der Krankenhausstreik ein feminist…

Wieder landesweite Proteste und Streiks in Kolumbien

Streikkomitee fordert vom Kongress Annahme von GesetzesvorschlĂ€gen zugunsten der Armen. Massive Polizeigewalt gegen Protestierende in mehreren StĂ€dten, ZusammenstĂ¶ĂŸe in BogotĂĄ In zahlreichen kolumbianischen StĂ€dten sind am Dienstag erneut tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen di…

SolidaritÀtsbekundung der FAU-Flensburg mit Blood Money Campaign

Das allgemeine Syndikat der Freie Arbeiter*innen Union Flensburg erklĂ€rt ihre SolidaritĂ€t mit den Arbeiter*innen und allen Genoss*innen der Federation of General Workers Myanmar (FGWM) und der Confederation of Trade Unions of Myanmar (CTUM) in Myanmar. Wir fordern von der Deutschen Post, vor deren…

COVID-19-Impfstoffkrise: Pharma-Konzerne verfehlen selbstgesteckte Menschenrechtsziele

Vakzin-Hersteller wie Pfizer, BioNTech und Moderna haben maßgeblich den fairen weltweiten Zugang zu lebensrettenden Impfungen behindert. In einem neuen Bericht dokumentiert Amnesty International, wie die Unternehmen Profite ĂŒber die Gesundheit von Millionen Menschen und die wirksame internationale…

GDL-Streik: Die Betriebsrente ist sicher, die Reallohnsenkung auch!

Kurz vor der vierten Streikwelle lenkt die DB-FĂŒhrung ein. Die Eisenbahner:innen haben erfolgreich und unter harten Bedingungen den Erhalt ihrer Betriebsrenten erstreikt. Auch fĂŒr die geforderte Lohnerhöhung gibt es eine Einigung – wobei die GDL von Beginn an RĂŒcksicht auf den Konzern nahm und…

Streikfront steht

Berlin: Verdi setzt Ausstand an Kliniken fort. Landespolitiker schalten sich ein Sie lassen nicht locker. BeschĂ€ftigte der kommunalen Kliniken Vivantes und CharitĂ© setzten am Montag ihren unbefristeten Streik fort. In den kommenden Tagen wĂŒrden jeweils rund 1.000 PflegekrĂ€fte ihre Arbeit niederl…

Die Care Revolution – der feministische Kampf um gerechte Entlohnung

Sorge- oder Carearbeit ist ein Grundpfeiler unserer kapitalistischen Gesellschaft. Doch diejenigen, die sie leisten, erfahren kaum Anerkennung. Paula Schirmer wirft einen sozialistischen Blick auf die UrsprĂŒnge und AusprĂ€gungen der Carearbeit. Wenn Kritik an der Verteilung von Carearbeit geĂ€ußer…

Ein unnötiger Luxus

Israel hat die dritte Impfung gegen Corona bereits freigegeben, die USA wollen bald folgen, und auch die EU bereitet sich darauf vor. Dabei ergibt die aktuelle Datenlage keinerlei Notwendigkeit fĂŒr eine solch rasche Auffrischimpfung. Die Diskussion um eine dritte Impfung fĂŒr die breite Bevölkerun…

LibertĂ€rer Podcast AugustrĂŒckblick 2021

LibertĂ€rer Podcast AugustrĂŒckblick 2021 Details Veröffentlicht: 10. September 2021

Amazon I: Streiken gegen Amazon – geht da endlich was?

Amazon ist in aller Munde. Medien und PolitikerInnen kriegen GĂ€nsehaut angesichts des Reichtums und der Macht eines Jeff Bezos. Aber auch die Linke erschaudert vor der »totalen Kontrolle« der schlecht bezahlten und »menschenunwĂŒrdig ausgebeuteten« ArbeiterInnen in den Amazon-Lagern. Wieder ein…

Arbeitskampf bei der Bahn spitzt sich zu: Vorstand scheitert vor Gericht, Arbeiter:innen streiken weiter

Der Arbeitskampf zwischen dem Staatskonzern Deutsche Bahn und der Gewerkschaft der LokomotivfĂŒhrer GDL nimmt an SchĂ€rfe zu. Eine Klage des Verkehrskonzerns vor Gericht gegen den Streik scheiterte, die Arbeitsniederlegung der GDL-Mitglieder geht also weiter. Doch die Bahn will in Berufung gehen. De…

Bahnstreik: wirkungsvoll, berechtigt, politisch

Am 11. und 12. August gab es einen ersten Streik der Gewerkschaft Deutscher LokomotivfĂŒhrer (GDL) im Jahr 2021 im Bereich des Konzerns Deutsche Bahn AG. Er erwies sich schon in den ersten Tagen als ausgesprochen wirkungsvoll: Hunderte GĂŒterzĂŒge, tausende RegionalzĂŒge und S-Bahnen und mehr als di…

Kultur ist Arbeit

Konflikte um die Arbeitsbedingungen in Museen und GedenkstĂ€tten – vor Corona und mittendrin „Es ist niemals ein Dokument der Kultur, ohne zugleich ein solches der Barbarei zu sein. Denn es dankt sein Dasein nicht nur der MĂŒhe der großen Genien, die es geschaffen haben, sondern auch der namenl…

Support the Resistance Movement in Myanmar ÂĄApoyemos al movimiento

Millions of people continue to risk their livelihood by resisting the military coup with non-violent actions. Fascist military forces have killed over 900 people and arrested over 5000 protestors unjustly. Despite these grave threats, Myanmar people are still resisting on the streets, in cities, rur…

Tiefe Spuren einer Parallelgesellschaft – das kirchliche Arbeitsrecht

Ein einheitlicher, allgemeinverbindlicher Pflege-Tarifvertrag ist am Widerstand der kirchlichen TrĂ€ger Caritas und Diakonie gescheitert. Die katholische Caritas erklĂ€rte, man wolle sich nicht von einer „Minderheit“ einen Tarifvertrag aufzwingen lassen. In der zustĂ€ndigen Arbeitsrechtlichen…

Laschet lahmlegen

NRW: Wieder Protest gegen neues Versammlungsgesetz. MinisterprĂ€sident und CDU-Kanzlerkandidat will Grundrechte einschrĂ€nken Diesmal blieb es friedlich, trotz großen Polizeiaufgebots: Unbehelligt von »OrdnungskrĂ€ften« haben am Sonnabend in DĂŒsseldorf rund 5.000 Menschen gegen das von der CDU-F…

Streikende Arbeiter:innen fĂŒr Corona-Infektionen verantwortlich zu machen, ist absurd!

SpĂ€testens seit dem Beginn der Corona-Pandemie dĂŒrfte der Name des SPD-Gesundheitspolitikers Karl Lauterbach wohl den meisten Menschen hierzulande ein Begriff sein. Dies nicht zuletzt wegen seiner stark umstrittenen VorschlĂ€ge, welche er stets als „wissenschaftlich begrĂŒndet“ darstellt und d…

Nach Gerichtsurteil: Gegen das Streikverbot am Vivantes-Krankenhaus!

In einem Skandalurteil hat das Arbeitsgericht Berlin den geplanten Warnstreik bei den Tochtergesellschaften des Krankenhauskonzern Vivantes in Berlin verboten. Das Gericht betĂ€tigt sich als dreister Handlanger der Bosse. Warum wir die Streiks verteidigen mĂŒssen. Ab Montag wollen die BeschĂ€ftigten…


« Older posts

Anarchistische T-Shirts ★ Kostenloser weltweiter Versand


Anarchy is the revolutionary idea that no one is more qualified than you are to decide what your life will be
Jesusbuster
Police Puppies
ACAB All Cops Are Bastards
War is peace - Freedom is slavery and ignorance is strength (1984)
Too many cops too little justice
Anarchy Bomb
Neither master nor slave
Un bon flic est un flic mort

Diese Plattform wird vollstÀndig von der No Gods No Masters Cooperative finanziert.
Der Verkauf auch dazu beitragen, Spenden fĂŒr verschiedene anarchistische Organisationen und aktivistische WohltĂ€tigkeitsorganisationen zu sammeln.



Anarchist news | Noticias anarquistas | ActualitĂ© anarchiste | Anarchistische Nachrichten | NotĂ­cias Anarquistas | Notizie anarchiche | NotĂ­cies anarquistes | ΑΜαρχÎčÎșÎź ÎŸÎŒÎżÏƒÏ€ÎżÎœÎŽÎŻÎ±

Meinungen sind die der Mitwirkenden und werden nicht unbedingt von unterstĂŒtzt Anarchistischefoderation.de [Haftungsausschluss]