Oktober 16, 2021
Von Indymedia
263 ansichten


Regionen: 

Wir haben gestern Nacht im Anschluss an den großartigen Wutausbruch auf der Tag X Demo in Kreuzberg eine Sparkasse am Anton-Sefkow-Platz, eine Sparda-Bank am Baumschulenweg und ein Vonovia-Fahrzeug mit Farbe und HĂ€mmer angegriffen.

Wir sind beeindruckt von dem Mut und der Entschlossenheit der Köpiplatz-Bewohner*innen, den offensiven angriffen auf die Bullen wĂ€hrend der Demo und der SolidaritĂ€t untereinander. Dies lĂ€sst uns hoffen, dass wir auch in Zukunft weitere WiderstĂ€ndige Situationen schaffen können, im Kampf fĂŒr eine Lebenswerte Stadt fĂŒr alle.

Liebe und Kraft an die Ex Bewohner*innen vom Köpiplatz, den Verletzten und Festgenommenen GefÀhrt*innen.

Jede RĂ€umung hat ihren Preis!

webadresse: 

Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 




Quelle: De.indymedia.org