Januar 18, 2022
Von Emrawi
162 ansichten

FĂŒr Dienstag wurden an ĂŒber 100 Schulen in Österreich Streiks angekĂŒndigt.

Deshalb nutzten wir den Montagabend noch fĂŒr eine Banneraktion vor der Bildungsdirektion Oberösterreich, die auch in der NĂ€he einiger Schulen ist.

Auf den Bannern steht

- “Sicheres und druckfreies lernen fĂŒr Alle!

#Schulstreik #Blocus” inklusive eines Circle-A

- “Sabotieren – Streiken – Besetzen”

- “Gegen jede AutoritĂ€t”

Wir wollen damit unsere UnterstĂŒtzung, als sowohl als Teilnehmende als auch als Außenstehende, fĂŒr diese Streiks zeigen.

Genauso aber unsere Hoffnung, dass es nicht bei Minimalforderungen an bestehende Institutionen bleibt. Wir hoffen, dass die Streikbewegung SchĂŒler*innen hilft eine grundlegende VerĂ€nderungen zu ertrĂ€umen und erkĂ€mpfen.

ZusĂ€tzlich solidarisieren wir uns mit der ErwĂ€hnung von #Blocus mit den SchĂŒler*innen und Studierenden in Frankreich, die ihre Schulen blockieren um gegen prekĂ€re Bedingungen und Gesundheitsgefahr zu protestieren.

Alles was wir fĂŒr diese Aktion benötigten waren Spraydosen, ein paar Stoffe und etwas Schnur.

Mit geringem Geld-, und Zeitaufwand konnten wir so unsere eigenen Überzeugungen teilen und gleichzeitig öffentlich SolidaritĂ€t mit kĂ€mpfenden SchĂŒler*innen an anderen Orten zeigen.

Wir sehen uns vor den Schulen!

#Wirstreiken #Maturastreik #Schulstreik #Blocus




Quelle: Emrawi.org