Januar 7, 2022
Von Soligruppe FĂŒr Gefangene
159 ansichten

Gefunden auf publicación refractario, die Übersetzung ist von uns

Belarus. Urteile gegen die vier anarchistischen GefÀhrten

Heute wurden die Urteile gegen die vier anarchistischen GefĂ€hrten verkĂŒndet, die vor etwa einem Jahr eine Reihe von direkten Aktionen gegen die Diktatur durchgefĂŒhrt haben. In dem Versuch, die Aktivisten zu isolieren, wurde der Prozess hinter verschlossenen TĂŒren gefĂŒhrt, wĂ€hrend nur die UrteilsverkĂŒndung veröffentlicht wurde.

Die Urteile lauten:

Sergej Romanov – 20 Jahre

Ihar Alinevich – 20 Jahre

Dzmitry Rezanovich – 19 Jahre

Dzmitry Dubousky – 18 Jahre

Hohe Strafen fĂŒr symbolische Aktionen, die ein Beispiel fĂŒr die Angst der Diktatur vor Anarchisten sind. Die heute verhĂ€ngten Urteile sind die lĂ€ngsten in der Geschichte der politischen UnterdrĂŒckung im Lande.

Quelle: abc-belarus.org




Quelle: Panopticon.blackblogs.org