November 13, 2022
Von Anarchist Black Cross Dresden
174 ansichten

Demo am 16.11.2022 um 14 Uhr
Start: Postplatz in Dresden

Aufnehmen statt Abschieben!
Kein Mensch ist illegal, Bleiberecht überall!

Dafür gehen wir gemeinsam auf die Straße
Von der Ausländerbehörde bis zum Abschiebeknast

  • Für alle Menschen, denen das Recht auf eine friedliche, selbstbestimmte Zukunft verwehrt wird.
  • Für sichere Fluchtrouten, schnelle Aufnahmeprogramme und eine sichere Bleibeperspektive für Menschen in Not.
  • Für eine faire und respektvolle Behandlung in jeder Institution und Unterbringung, für alle Menschen. Hier in Sachsen und in ganz Deutschland.
  • Gegen die Hetze und falschen Warnungen des sächsischen Innenministers gegenüber schutzsuchenden Menschen
  • Für die Schließung der schrecklichen Abschiebeknäste.
  • Die Angst vor Abschiebung macht Menschen krank. Die Abschiebung selbst ist für die Betroffen lebensgefährlich. Stoppt diese sinnlose Gewalt! Stop Deportation!

Organisiert von
Abschiebehaftkontaktgruppe
Sächsischer Flüchtlingsrat
Seebrücke Dresden

#AufstattAb




Quelle: Abcdd.org