Mai 15, 2022
Von Nigra
158 ansichten

Als GrĂŒndungsmitglied der Anarchistischen Initiative Ortenau weine und lache ich zugleich: Die Gruppe hat sich heute aufgelöst.

Hier das kurze und schmerzlose Statement:

Hiermit geben wir die Auflösung der Anarchistischen Initiative Ortenau bekannt.

Nachdem wir schon seit Herbst 2019 keine Veranstaltungen o.Ă€. organisiert haben und unser letztes Gruppentreffen Anfang 2020 stattfand, sehen wir den Tatsachen ins Auge und ziehen einen Schlussstrich.

Unsere Website wird vorerst als Archiv erhalten bleiben.

Mit anarchistischen GrĂŒĂŸen.

Es waren zeitweise tolle Jahre, wir haben einiges zusammen erlebt und gerissen. Besonders spannend fand ich die GrĂŒndungsphase, in der teilweise ĂŒber 20 Menschen zu den Treffen kamen. Wir haben uns von Anfang an regional und weiter organisiert und uns mit anderen Anarch@s und Gruppen vernetzt. Das werde ich als einzelner Mensch weiterhin – alleine und in Gruppen – tun.

Es geht immer weiter.
Anarquia si.




Quelle: Nigra.noblogs.org