Juli 30, 2021
Von Die Plattform Ruhr
318 ansichten


Mittlerweile ist das anarchistische Parkfest so etwas wie eine kleine Tradition der anarchistischen Bewegung Dortmunds und so sind wir glĂŒcklich darĂŒber, dass sich nach einer Pause im letzten Jahr in diesem Jahr wieder einige Anarchist:innen zusammengefunden haben, die die Organisation des Fests stemmen.

Am 21. August von 12 bis 18 Uhr wird es im BlĂŒcherpark im Hafen also tolles Programm, Essen und Trinken fĂŒr Bewegung und Nachbarschaft geben. Und neben den ganzen anderen tollen BeitrĂ€gen werden auch wir als die plattform Ruhr mit einem Infostand am Parkfest teilnehmen, unsere Materialien dabei haben und fĂŒr euch da sein, wenn ihr mit uns quatschen wollt!

Also kommt einfach vorbei und sprecht uns an!

Alle Infos gibt es auf der Seite der Anarchistischen Gruppe Dortmund und Materialien zur Bewerbung liegen reichlich im Black Pigeon in der Scharnhorstraße 50 aus!




Quelle: Ruhr.dieplattform.org