MĂ€rz 15, 2021
Von Rojava Agenda
329 ansichten



KDP, PUK und PKK?
Rojava und Revolution?

Wer sich zum ersten Mal mit dem Kampf der Kurd_innen um Anerkennung und
Gleichberechtigung beschÀftigt, stösst auf viele Begriffe und Dinge, die
einem unbekannt sind. Auch im Klimastreik begegnen wir diesen Begriffen
immer öfters. Dabei ist es wichtig, von anderen Bewegungen und KÀmpfen
zu lernen und auch fĂŒr uns, den Klimastreik, zu sehen, welche
demokratischen, feministischen und ökologischen Prinzipien in
Rojava/Nordsyrien praktiziert werden. In einem ersten einfĂŒhrenden
Vortrag wird Kerem Schamberger deshalb auf die Entstehung und
Entwicklung der kurdischen Freiheitsbewegung eingehen und darstellen,
was derzeit in der Revolution von Rojava passiert.

Die Veranstaltung wird vom Klimastreik ZH und dem Rojava Komitee ZH
organisiert und ist offen fĂŒr alle Interessierte. Es wird auch Platz
geben fĂŒr Fragen und Diskussion.

Wann? Di 30.3, 19:00
Onlinelink: 



Quelle: Rojavaagenda.noblogs.org