April 14, 2021
Von InfoRiot
156 ansichten


Am Nachmittag des 09.04.2021 entdeckten Polizisten in der BrĂŒckenstraße eine junge Frau, die trotz der nicht gerade wĂ€rmenden Temperaturen nur mit einem T-Shirt bekleidet war und sich an einem der Unterarme ein Hakenkreuz aufgemalt hatte. Auch auf ihrer Mund-Nasen-Bedeckung fand sich dieses Nazisymbol. DarĂŒber hinaus war dort auch ein beleidigender Schriftzug gegenĂŒber Polizisten aufgebracht worden. Die 18-JĂ€hrige ist bereits hinlĂ€nglich bekannt und wird sich nun wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten mĂŒssen.




Quelle: Inforiot.de