Mai 4, 2021
Von Indymedia
328 ansichten


FĂŒr die Anerkennung von sogenannter Sorgearbeit, gegen die Ausbeutung unter Coronabedingungen, in SolidaritĂ€t mit mutigen Feministinnen in Polen, Großbritannien, Mexiko und anderswo. „Wir wollen uns von den Bullen, die oft genug nicht nur wegschauen, sondern selbst frauen- und transfeindliche Gewalt ausĂŒben und uns die Liebig34 genommen haben, nichts gefallen lassen.“ So war bereits im Aufruf fĂŒr eine offensive Demonstration mobilisiert worden.  Auch wenn die Polizei mehrmals die Demo wegen mangelnder Abstandsregelungen stoppte, liess sie sich nicht aufhalten und zog laut mit viel Rauch, Pyro und Feuerwerk bis kurz vor den Endpunkt in Friedrichshain, wo sie sich selbst auflöste.




Quelle: De.indymedia.org