Mai 4, 2021
Von Indymedia
228 ansichten


Regionen: 

Da wie in vielen anderen StĂ€dten Vonovia auch ihr Unding in Freiburg treibt und auf Kosten der Mieter_innen Gewinne scheffelt, haben wir dem Vonovia-Sitz in der Haslacherstraße 126 am revolutionĂ€ren 1. Mai einen kleinen Besuch abgestattet und ein bisschen Farbe auf der weißen Fassade hinterlassen.

Vor allem sind unsere Gedanken dabei in Berlin wo der Mietendeckel gekippt wurde, wĂ€hrend die Potse in wenigen Wochen mit der RĂ€umung rechnet. Stetig schreitet der Berliner Senat weiter voran, um die Stadt zu einer Stadt der Reichen zu machen, in der kein Platz fĂŒr andere ist. So wurde erst kĂŒrzlich die Rummelsburger Bucht gerĂ€umt und auch wichtige RĂ€ume wie das Syndikat, die Liebig 34, oder die Meuterei  wurden im letzten Jahr platt gemacht, damit Profit vermehrt werden kann und auch die Rigaer 94, der Köpi-Platz und zahlreiche andere Projekte rechnen damit in nĂ€chster Zeit an die Reihe zu kommen.

Profiteure der Gentrifizierung angreifen!
Gegen die Stadt der Reichen – egal, ob in Freiburg, Berlin, oder sonstwo!

webadresse: 

Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 




Quelle: De.indymedia.org