Februar 26, 2021
Von Indymedia
213 ansichten


Regionen: 

Gedenken an Mehmet Turgut mit Flyern und Transpi.

Niemensch wird vergessen!

Am 25.02.2021 wurde in Neubrandenburg am Busbahnhof ein Transpi aufgehangen und Flyer in der Stadt verteilt. Der Anlass ist das Gedenken an Mehmet Turgut der am 25.02.2004 in Rostock von Neonazis aus dem NSU-Netzwerk ermordet wurde. Er wurde nur 25 Jahre alt.

KEIN VERGEBEN, KEIN VERGESSEN!

NEO-NAZIS MIT ALLEN MITTELN BEKÄMPFEN!

webadresse: 

Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 




Quelle: De.indymedia.org