November 29, 2021
Von FAU Stuttgart
307 ansichten


Vor kurzem haben wir eine Angestellte im Einzelhandel beraten, die nur einen weiteren befristeten Arbeitsvertrag vom Vorgesetzten erhielt. Als sie ihm gegenĂŒber die gewerkschaftliche Beratung erwĂ€hnte und auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag bestand, bekam sie ihn.

Kommt zur gewerkschaftlichen Beratung.

Aktuelles zur gewerkschaftlichen Beratung wÀhrend der Corona-Pandemie:

Unsere kostenfreie gewerkschaftliche Beratung bieten wir weiterhin an – jeden 1. Mittwoch im Monat von 19-20 Uhr im Stadtteilzentrum Gasparitsch (Rotenbergstr. 125 in Stuttgart-Ost). Wenn du zur gewerkschaftlichen Beratung kommen willst, melde dich bitte per e-mail an (faus-beratung@fau.org).

Manchmal mĂŒssen Fristen eingehalten werden (z.B. bei KĂŒndigungen), melde Dich daher am besten so schnell wie möglich per Mail. Bitte bringe alle Deine Unterlagen (z.B. Arbeitsvertrag, KĂŒndigungsschreiben, Briefwechsel etc.) mit.

Wenn du nicht persönlich vorbeikommen kannst oder möchtest, hast du die Möglichkeit uns auf dem Gewerkschaftshandy unter 0160 95197714 zu kontaktieren – jeden 1. Mittwoch im Monat von 19-20 Uhr in der telefonischen Beratung. Und außerhalb dieser Zeit kannst du uns eine Nachricht schicken (SMS, WhatsApp, Telegram).

Eine Beratung per e-mail ist ebenfalls möglich (faus-beratung@fau.org).




Quelle: Stuttgart.fau.org