April 30, 2021
Von Indymedia
381 ansichten


[unable to retrieve full-text content]

Nachdem in Zwickau, Plauen und Leipzig die Versammlungen vom III. Weg und die Gegenkundgebungen (teilweise) verboten wurden sind, ist die Situation extrem unübersichtlich.

Laut einigen Angaben Klagen die Nazis momentan gegen diese Verbote in Leipzig und Plauen.

Eine weiter Anmeldung liegt für Jena vor. Diese ist aktuell nicht verboten. Sie findet später als Leipzig und Plauen statt und könnte nach diesen beiden Städte an dem Tag zusätzlich stattfinden.




Quelle: De.indymedia.org