August 3, 2021
Von InfoRiot
161 ansichten


Das kulturelle SelbstverstĂ€ndnis einer Gesellschaft und die Art, wie sie aktuelle und kĂŒnftige Fragen löst, speist sich wesentlich aus dem Umgang mit ihrem kulturellen und materiellen Erbe. So dienen die neu bestimmten Erbeorte im Oderbruch nicht nur dem Erinnern und Bewahren, sondern auch dem neu Gestalten. Wie das praktisch aussieht, demonstrierten am Wochenende KĂŒnstler aus der Region auf einem Loose-Gehöft im Letschiner Ortsteil Ortwig.

D…




Quelle: Inforiot.de