November 6, 2022
Von Ums Ganze
239 ansichten

Beitrittserklärung der Gruppe IN/Progress aus Braunschweig zum kommunistischen …umsGanze! – Bündnis:

Das »…umsGanze!« Bündnis wurde Ende 2006 gegründet, um linksradikale Gesellschaftskritik überregional zu organisieren und handlungsfähig zu machen – und wir freuen uns jetzt mit von der Partie zu sein! Viele spannende Kongresse, Kampagnen und Kämpfe sind aus und mit dem Bündnis entstanden, von der Mobilisierung gegen den G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm bis zu den Klimagerechtigkeits-Protesten im Hamburger Hafen 2022.

In Zukunft möchten wir nun mit zahlreichen Genoss*innen die politische Arbeit auf die nächste Ebene heben und verschiedenste Kämpfe gegen den kapitalistischen Allgemeinzustand verflechten. In einem Alltag, der sich häufig um Vereinzelung und Konkurrenz dreht, setzen wir uns gemeinsam für solidarische Alternativen und linksradikale Antworten auf gesellschaftliche Probleme ein.

Die Devise lautet: Die Verhältnisse analysieren, sich gegen sie organisieren und sie letztendlich umwerfen. Für eine Welt ohne Kapitalismus, für ein Leben ohne Angst!

Dieser Beitrag wurde unter Feature veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.




Quelle: Umsganze.org