211 ansichten

Kommenden Sonntag, 12.06.2022, sind wir nach einer viel zu langen Pandemiebedingten Pause von 11 bis 19 Uhr mit einem Infostand beim großen Umweltfestival am Brandenburger Tor vertreten. Unsere Standnummer ist die 75. Wir sind schon sehr gespannt.

Wir wĂŒrden uns sehr freuen wenn ihr vorbeikommen wĂŒrdet und einen Blick (oder mehrere) auf unsere Flyer und anderen Infomaterialien werfen wĂŒrdet, dann reichlich davon mitnehmt und mit euren Freund*innen drĂŒber redet und PlĂ€ne fĂŒr eine befreite Gesellschaft schmieden wĂŒrdet.

Oder ihr nehmt eure Freund*innen gleich mit zu unserem Stand, hört euch unsere Ideen an und redet zusammen mit uns darĂŒber, wie wir fĂŒr eine befreite Gesellschaft (vielleicht sogar gemeinsam?) streiten können. Also falls wer uns kennenlernen möchte, ist das auch eine nette Gelegenheit.

Wir freuen uns auf viele Besucher*innen und stellen uns natĂŒrlich auch den kritischen Fragen von Menschen, die noch keine BerĂŒhrungspunkte mit Anarchismus/Anarchie hatten und vielleicht sogar einige Vorurteile haben. Auch darĂŒber freuen wir uns, eine Ansprechbasis fĂŒr anarchistische Ideen zu sein.

Also, wir sehen uns dann auf dem Umweltfestival bei Standnummer 75!




Quelle: Glitzerkatapult.noblogs.org