August 2, 2021
Von InfoRiot
292 ansichten



Bernau – In der BĂŒrgermeisterstraße saßen am 27. Juli, gegen 18 Uhr, eine Frau und ein Mann auf einer Bank. Sie spielten laute Musik ab und brĂŒllten : “Sieg Heil!”

In der BĂŒrg­er­meis­ter­straße saßen am 27. Juli, gegen 18 Uhr, eine Frau und ein Mann auf ein­er Bank.Sie spiel­ten laute Musik ab und brĂŒll­ten : “Sieg Heil!” Pas­san­ten informierten die Polizei. Die Beamten trafen die Frau nicht mehr ansprech­bar an. Sie war so stark alko­holisiert, dass sie in ein Kranken­haus gebracht wer­den musste. Der Mann (3,5 Promille) erhielt einen Platzver­weis. Bei­de Per­so­n­en wur­den wegen des Ver­wen­dens von Kennze­ichen ver­fas­sungswidriger Organ­i­sa­tio­nen angezeigt. 






Quelle: Inforiot.de