Mai 19, 2021
Von InfoRiot
182 ansichten



Die Polizei ist am Sonntag gegen 13.10 Uhr zu einer Wohnung an der Beethovenstraße in Wittstock gerufen worden. Ein 32-Jähriger war in Streit mit seiner 22-jährigen Partnerin geraten. Offenbar wurde der betrunkene Mann dabei handgreiflich. Die junge Frau zog sich Verletzungen zu und musste in einem Rettungswagen behandelt werden.

Drogen sichergestellt

Als die Polizei eintraf, beleidigte der 32-Jährige die Beamten und verhielt sich aggressiv. Er wurde zur Verhinderung weitere Straftaten in Gewahrsam genommen. In der Wohnung fanden die Polizisten Drogen und Utensilien zum Konsum. Sie wurden sichergestellt. Nach der Entlassung aus dem Polizeigewahrsam erhielt der 32-Jährige eine Wohnungsverweisung für zehn Tage.




Quelle: Inforiot.de