Juli 15, 2021
Von End Of Road
124 ansichten


Nach der brutalen RĂ€umung durch MĂŒller & Bremermann Immobilien, Gerichtsvollzieherin und Bullen am Dienstag, werden nun Spenden fĂŒr die Unterbringung des Betroffenen gesammelt:

Udo ist bis zum Bezug der neuen Wohnung am 1. August gut untergebracht. Die Unterbringung verursacht aber Kosten. Daher bitten wir euch um Spenden auf folgendes Konto:

Bremer Erwerbslosenverband e.V.

Verwendungszweck ZwangsrÀumung Udo

DE66 2905 0101 0080 1276 40

SparkasseBremen




Quelle: Endofroad.blackblogs.org