Oktober 25, 2021
Von Indymedia
166 ansichten


Regionen: 

Auf dem Gedenkarsch zum Tod von Siegfried Borchardt, bekannt als “SS-Siggi”nahmen mehrere Neonazis aus dem Aachener Umland teil.

Bisher konnten wir bestĂ€tigen, dass RenĂ© Laube wohnahft in Vettweiß-Kelz (Kreis Heinsberg), Björn Görtz aus Selfkant (Kreis Heinsberg), Kevin Gath, Florian Nachname unbekannt vor Ort waren. Alle Personen sind nach unseren Informationen Mitglieder oder Umfeld der Partei “Die Rechte Heinsberg” oder/und ihrer Projektgruppe “Syndikat 52”, die auch als Nachfolgeorganisation der 2012 verbotenen “Kameradschaft Aachener Land” (KAL) bezeichnet werden kann. Bei einer vierten Person, nachfolged Unbekannt Nr. 4, vermuten wir dies nur.

Fotos gefunden auf:
https://www.flickr.com/photos/dapdo/albums/72157719984190088

Bild 1:
links Unbekannt Nr. 4
rechts René Laube im Syndikat 52 Hemd

Bild 2:
links: Florian o.N.
rechts: Björn Görtz im Syndikat 52 Pullover

Bild 3:
Kevin Gath

Bilder: 

webadresse: 

Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 




Quelle: De.indymedia.org