Oktober 12, 2021
Von Emrawi
200 ansichten


Ab Donnerstag, 14.10.2021 ist es soweit – wir treffen uns wieder jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat zum Offenen Antifa Treffen (OAT)! Alleine ist es schwer, etwas zu verĂ€ndern, aber wenn wir uns vernetzen und organisieren, können wir gemeinsam kĂ€mpfen. Das OAT ist deshalb ein Anlaufpunkt fĂŒr alle, die sich fĂŒr linksradikale Theorie und Praxis interessieren. Egal, ob du erst beginnst, dich mit linksradikaler Politik zu beschĂ€ftigen oder bereits Erfahrungen gemacht hast, komm jederzeit vorbei!

Beim ersten Termin wollen wir euch im Rahmen eines Stadtspaziergangs das OAT und einige unserer inhaltlichen Schwerpunkte vorstellen, dabei widmen wir uns dem Thema Repression und anhand eines konkreten Beispiels feministischen KĂ€mpfen. Im Anschluss an den Stadtspaziergang wird es Raum zur Vernetzung bzw. zum Kennenlernen geben.

Bitte kommt geimpft und mit gĂŒltigem PCR-Test und bringt einen MNS mit!

Do., 14.10., 16:45 Uhr

Sigmund-Freud-Park (vor der Votivkirche)

Bei (sehr) schlechtem Wetter findet das Treffen indoor statt, behaltet unsere Homepage und Social-Media-Auftritt im Auge.

Mehr Infos: https://oatwien.noblogs.org




Quelle: Emrawi.org