Juli 31, 2022
Von Indymedia
189 ansichten

Regionen: 

Wohnort von Florian Raßbach, NSP Erfurt

Wohnort von Florian Raßbach in Erfurt bekannt


Weil man sich beim Kampf gegen die Faschos nicht auf den Staat verlassen kann, informieren wir fĂŒr Selbstschutz und direkte Aktion:

Florian Raßbach, Mitglied der Neuen StĂ€rke Partei wohnte bis vor kurzem in der Friedrich-Engels-Straße 44a und ist (wohl) ein paar HĂ€user weiter in das Haus an der Salinenstraße/Ecke Feldstraße (laut Maps Salinenstraße 135) in Erfurt umgezogen. Er ist sowohl bei NSP als auch Querdenken Veranstaltungen (oder privat am Ilversgehofener Platz) als aggressiv pöbelnder Fascho unterwegs (also passt auf euch auf und warnt andere)

auf dass sich wenigstens einer weniger wohl fĂŒhlt – zeigen wir Raßbach, dass er in Erfurt und auch sonstwo nicht willkommen ist

nÀhere Informationen und weitere Bilder wurden hier gesammelt.

Alerta!

Bilder: 

webadresse: 

Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 




Quelle: De.indymedia.org