Oktober 29, 2022
Von Emrawi
253 ansichten

Wir freuen uns über unser Interview mit dem Nordwest Passage Podcast.

2 Jahre hält der Ausnahmezustand schon an, noch immer sind marginalisierte Gruppen die am meisten Betroffenen. Auch heute noch bleibt der Diskurs über die Maßnahmen oft aus.

Wir haben daher über unsere Kritik und antiautoritären Perspektiven zu Wissenschaft, zum Solidaritätsbegriff, Verschwörungstheorien, zum Versagen der Linken, Zero Covid und einigem mehr gesprochen. Hört es euch gerne an.

— -》

https://nordwest-passage.podigee.io/6-neue-episode

Auch alle weiteren Folgen des Podcasts empfehlen wir euch sehr

— -》 https://nordwest-passage.podigee.io/

Wir stehen dem Diskurs weiterhin offen gegenüber und freuen uns über Kritik, Beschimpfungen, Anmerkungen

und im schlimmsten Fall sogar Lob 😁

Gruppe Autonomie und Solidarität

Autosoli-team@protonmail.com

https://mobile.twitter.com/solidarautonom

https://t.me/AutonomieundSolidaritaet




Quelle: Emrawi.org