Oktober 26, 2021
Von AK40
115 ansichten


Wir schauen am 6. November ab 10:00 Uhr gemeinsam die Podiumsdiskussion „Zum Umgang mit sexualisierter Gewalt in der linken Szene“, im Anschluss dann verschiedene Workshops.

Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung. FĂŒr die Veranstaltung nehmen wir die 2G-Option in Anspruch, somit ist der Zugang auf geimpfte, genesene und gleichgestellte Personen beschrĂ€nkt (Impfnachweis oder Genesungsnachweis erforderlich, Kontrolle im Außenbereich). Eine Mindestabstandspflicht entfĂ€llt, außerdem wird auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bzw. qualifizierte Gesichtsmaske verzichtet. Die Kontaktnachverfolgung wird mit der Corona-Warn-App bzw. einer Kontaktliste sichergestellt.

Weitere Infos: https://ak40.noblogs.org/vortraege/




Quelle: Ak40.noblogs.org