April 2, 2021
Von Syndikalismusforschung
352 ansichten


Bevor das Jahrbuch des Instituts fĂŒr Syndikalismusforschung – „Syfo-Forschung & Bewegung“ – mit seinem Gesamtvolumen von ĂŒber 1.200 Seiten abtritt, haben wir ein umfangreiches Register erstellt. Von allen zehn Ausgaben der Jahre 2011 bis 2020 zusammengetragen gibt es einen Index, aufgeteilt nach

  1. Personen,
  2. Orten,
  3. Organisationen/Zeitschriften und
  4. Rezensionen.

So leicht und punktgenau als möglich sollt ihr beispielsweise Rudolf Rocker oder Alfred Biolek, Barcelona oder Helgoland, die CNT-E oder die Anarcho-Skins-Stuttgart auffinden können. Desweiteren haben wir die Besprechungen externer BĂŒcher und BroschĂŒren aus den Rubriken „Besprechungen“, „FundstĂŒcke“ und „Literarisches“ aufgelistet. Denn das Jahrbuch sahen wir stets auch als Nachschlagewerk, als Hilfe und Animation zum Weiterforschen. Daher ist es sinnvoll, sich zĂŒgig in den Ausgaben zurechtzufinden. [
]

„Syfo – Forschung & Bewegung“ sagt TschĂŒĂŸ. (es gibt ein Nachfolgejahrbuch)

Bei Fragen oder anderweitigen GesprĂ€chswĂŒnschen wendet euch gerne an uns.
Viel Spaß beim Suchen und Forschen wĂŒnscht euer

Institut fĂŒr Syndikalismusforschung, Bremen im Dezember 2020

Register download hier




Quelle: Syndikalismusforschung.wordpress.com