309 ansichten


Am Samstag, 11.09.2021 halten wir unseren Vortrag „Gegenseitige Hilfe in Krisenzeiten“ bei den Anarchistischen Tagen in Potsdam.
Wir beginnen um 15 Uhr im CafĂ© Madia (Lindenstraße 47, Potsdam).

Im Vortrag möchten wir vermitteln, warum (u.a.) in besonderen Notlagen oder Krisensituationen gegenseitige Hilfe eine Chance zur direkten UnterstĂŒtzung von Menschen sein kann und wie eine anschließende Selbstorganisierung funktionieren kann, ohne sich auf den Staat oder seine Strukturen verlassen zu mĂŒssen.
Wir wĂŒrden uns wirklich freuen, wenn wir danach in eine Diskussion mit aktuellen Beispielen (z.B. wĂ€hrend der Pandemie) oder euren Ideen einsteigen könnten.

Wir bedanken uns bei den GefĂ€hrt*innen der A-Tage Potsdam fĂŒr die Einladung und wĂŒrden uns freuen, wenn ihr am 11.09. um 15 Uhr im CafĂ© Madia vorbeischauen wĂŒrdet.

SolidaritÀt ist unsere StÀrke.




Quelle: Glitzerkatapult.noblogs.org