Oktober 16, 2022
Von Kollektiv.26 Autonome Gruppe Ulm
240 ansichten

Am 22.10 soll eine Rechte Kundgebung u.a. zu den Preissteigerungen in Ulm stattfinden. Organisiert wird das von den Querdenkenresten mit einer ordentlichen Portion rechter Stammtischparolen (Grenzen zu und gegen den Klimawahn)

Einige Leute haben sich zusammengefunden und wollen dem nicht schweigend zusehen. Ihr Ziel ist es dagegen auf die Straße zu gehen und eigene Inhalte zu verbreiten – antifaschistische Sozialproteste.

Wir unterstützen das und werden in den nächsten Tagen auf unseren Kanäle mehr Infos dazu teilen.

Spread the Word und kommt am Samstag mit auf die Straße! Mehr Infos folgen




Quelle: Kollektiv26.blackblogs.org