Dezember 4, 2021
Von InfoRiot
207 ansichten

Luckenwalde. Der Autozulieferer Schaeffler schließt sein Werk im brandenburgischen Luckenwalde. In 15monatigen Verhandlungen mit einem potentiellen Investor und den Belegschaftsvertretern sei kein gangbarer Weg fĂŒr eine FortfĂŒhrung des Standortes gefunden worden, sagte Schaeffler-Vorstandschef Klaus Rosenfeld am Freitag. FĂŒr ­Schaeffler ist die Entscheidung zur Schließung des Standortes Luckenwalde der Abschluss eines »Konsolidierungsprogrammes«, das an zwölf Standorten in Deutschland die Schließung, den Verkauf oder die vollstĂ€ndige oder teilweise Verlagerung der Produktion umfasste. In der Summe sollten 4.400 Jobs vernichtet werden. (dpa/jW)




Quelle: Inforiot.de