Oktober 20, 2020
Von Indymedia
255 ansichten


Schulter an Schulter gegen den Faschismus!

 

Im Sommer 2019 kam es auf dem Hansefest in Salzwedel zu einer Auseinandersetzung zwischen Rassisten und Antifaschist*innen. Im Vorfeld pöbelten die Rassisten geflĂŒchtete Menschen an und versuchten diese durch aggressives Auftreten einzuschĂŒchtern. Dem wurde sich entschlossen entgegengestellt.

Nun wurden gegen mindestens 16 Genoss*innen Verfahren eingeleitet.

Wir sehen dies als Angriff gegen linke Strukturen und Menschen die gegen Faschismus und Rassismus in die Offensive gehen. Auch wenn derzeit noch unklar ist in welche Richtung sich die Verfahren entwickeln werden,  rufen wir als Rote Hilfe Ortsgruppe Salzwedel bereits jetzt zur SolidaritĂ€t auf.

Solidarisiert euch mit den Antifaschist*innen, die Verfahren werden eine Menge Geld kosten, darum spendet Geld, macht Soliaktionen und organisiert die antifaschistischen Selbstverteidigung.

Außerdem ist es bereits jetzt notwendig öffentlichen Druck aufzubauen um klar zu machen, dass Antifaschismus legitim und notwendig ist.

 

Achtet auf weitere AnkĂŒndigungen und lasst die Genoss*innen nicht allein!

Wir lassen uns nicht einschĂŒchtern und stehen zusammen!

Rein in die Rote Hilfe!




Quelle: De.indymedia.org