April 6, 2022
Von HaftunterstĂŒtzung Hessen
221 ansichten

Unsere Genoss*innen aus Innsbruck haben uns dieses Soli-Foto  zugesendet.

,,Am Freitag wurde unsere Freund*in und Genoss*in Ella zu 1 Jahr und 9 Monaten verurteilt. Ein politisches Urteil, das auf LĂŒgen von anonymen SEK-Bullen basiert. Dieses Verfahren und das Urteil sind ein Schlag ins Gesicht aller Aktivist*innen, die sich gegen die Rodung des Dannenröder Forsts gewehrt haben und darĂŒber hinaus!
Wir verurteilen die Repression und Gewalt die so vielen widerstÀndigen Menschen tÀglich widerfÀhrt und erklÀren uns solidarisch mit allen Gefangenen.

Schreibt Briefe, besucht die Gerichtsverhanglungen, seid laut vor den KnÀsten, organisiert euch!!

Kampf der politischen Justiz, Freiheit fĂŒr alle Gefangenen!!! Nieder mit dem Staat, und seinen GefĂ€ngnissen!!”

Hier noch Ellas AbschlusserklÀrung: https://rhffm.blackblogs.org/ella-erneut-verurteilt




Quelle: Freethemall.blackblogs.org