Oktober 21, 2021
Von Rote Hilfe Kassel
270 ansichten


Was: Gemeinsam gegen die Tierindustrie Nordhessen kocht ein leckeres veganes Essen – auf Spendenbasis, der Erlös geht an die Aktivist*innen von Tear Down Tönnies

Wann: Donnerstag 21.10.2021, ab 19 Uhr

Wo: CafĂ© desasta, Arnold-Bode-Straße 6 (am Lucius-Burckhardt-Platz in der Kasseler Norstadt, Link zur Karte hier)

Tönnies verklagt Aktivist*innen der Klimagerechtigkeits- und Tierbefreiungsbewegung, die 2019 unter dem Motto „Tear Down Tönnies“ einen Schlachthof in Schleswig-Holstein fĂŒr fast 11 Stunden blockiert haben.
Ziel der Aktion war es, auf die prekÀren Arbeitsbedingungen, das endlose Tierleid und die starke Klima- und Umweltbelastung durch die Tierindustrie aufmerksam zu machen.
Das Skandalunternehmenß Tönnies versucht nun mit zivilrechtlichen Klagen und Schadensersatzforderungen solche Proteste zu unterbinden.

Mit der KĂŒfA (KĂŒche fĂŒr alle) solidarisieren wir uns mit den Aktivist*innen von Tear Down Tönnies und sammeln Spenden fĂŒr das Gerichtsverfahren!

Blog-Post zur Veranstaltung: https://tierindustrienordhessen.noblogs.org/post/2021/10/19/soli-kufa-tdt/

Weitere Infos zu Tear Down Tönnies: https://teardowntoennies.noblogs.org




Quelle: Rotehilfekassel.noblogs.org