September 10, 2021
Von Indymedia
199 ansichten


Die  Kriminalisierung antifaschistischer Arbeit durch den Staat lĂ€sst zu, dass rechte und faschistische Meinungen mehr Raum in der Gesellschaft einnehmen. Dies ist auch in der Region Oberschwaben stark zu beobachten.
Wir sind nicht bereit, das zuzulassen und setzen ein klares Zeichen gegen Rechts und die damit verbundenen Repressionen von Seiten des Staats.

Findus wurde fĂŒr seine konsequente antifaschistische Arvbeit in 10 Punkten angeklagt. DafĂŒr wurde er fĂŒr 2 1/2 Jahre verurteilt. Diese sitzt er nun in der JVA Ravensburg ab, weit weg von seinen Genossis aus Stuttgart, um SolidaritĂ€tsbekundungen bewusst zu verhindern. Jedoch gibt es uns ĂŒberall und wir werden zusammen fĂŒr unsere Genossis eintreten. Findus ist Teil unseres Kampfes, weshalb er unsere UnterstĂŒtzung bekommt, genauso wie alle politischen Gefangenen auf der ganzen Welt.

Wir werden immer weiter gemeinsam gegen faschistische Strukturen kÀmpfen und keins wird im Knast alleine gelassen. Unsere SolidaritÀt ist eine Waffe und gilt denen, die von Repressionen betroffen sind.

Deshalb haben wir vom 5. auf den 6. September in einer Gruppe von Menschen die JVA Ravensburg mit Farbe und Graffiti verschönert. ZusĂ€tzlich haben wir mit Pyro und LĂ€rm versucht, den gefangenen Genossis unsere SolidaritĂ€t auszudrĂŒcken.

Wichtig ist uns auch, zu betonen, dass diese Aktion nicht nur, wie von der Presse behauptet, von MĂ€nnern durchgefĂŒhrt wurde. Wir sind alles, aber definitiv nicht eine Gruppe von “MĂ€nnern”. Betroffen sind wir alle, deshalb leisten wir auch alle Widerstand.
Wir sind queer, wir sind laut, weil ihr uns in KnÀste haut!

Lasst uns diese KĂ€mpfe am 18.09. gemeinsam bei der ĂŒberregionalen antifaschistischen Demo “Wir sind alle LinX” in Leipzig auf die Straße tragen.

Wir sagen:

Freiheit fĂŒr alle politischen Gefangenen
Freiheit entsteht als kĂ€mpfende Bewegung, fĂŒr mehr Staatszerlegung
Findus, Lina, Dy, wir holen euch zurĂŒck – Den Kampf um Befreiung gewinnen wir StĂŒck fĂŒr StĂŒck

Wenn ihr mehr ĂŒber Findus Prozess und seine Arbeit erfahren möchtet, könnt ihr das auf dieser Seite nachlesen: https://antifaheisstzusammenstehen.wordpress.com/

Presseartikel:
https://www.new-facts.eu/ravensburg-graffiti-an-der-aussenmauer-der-jva-…

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/kreis-ravensburg/graffiti…

https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-ravensburg/ravensburg_ar…




Quelle: De.indymedia.org