247 ansichten


via RH Freiburg

Am 08.08.2020 besetzten fĂŒnf Aktivist*innen unter dem Namen „GKM_abschaffen“ das Großkraftwerk Mannheim (GKM). Die Besetzung fand im Rahmen der Aktionstage „Aufstand mit Abstand“ der Gruppe „Zucker im Tank“ statt und sollte eine Öffentlichkeit fĂŒr verschiedene mit dem Steinkohleabbau verknĂŒpfte Problematiken im globalen SĂŒden schaffen, auf die desaströsen Folgen der Verstromung von Steinkohle aufmerksam machen und die Notwendigkeit eines sofortigen Stopps der fossilen EnergietrĂ€ger verdeutlichen.

Nach fĂŒnf Stunden wurden die Aktivist*innen vom Sondereinsatzkommando der Polizei Baden-WĂŒrttemberg gerĂ€umt und fĂŒr fast zwei Tage zum Zwecke der IdentitĂ€tsfeststellung in den Polizeirevieren Mannheim und Heidelberg festgehalten. Da bei einem Aktivisten die IdentitĂ€t festgestellt werden konnte, steht der Mensch nun wegen eines Strafbefehls ĂŒber 85 TagessĂ€tze zu je 5€ vor Gericht. Dem identifizierten Aktivisten mit dem Spitznamen Locke wird Hausfriedensbruch, Verstoß gegen das Vermummungsverbot und versuchte schwere Körperverletzung vorgeworfen.

Insbesondere der Vorwurf der versuchten Körperverletzung, der aus dem Fund einer Nadel hergeleitet wird, zeigt, welch abstruses Ausmaß die politischen Kriminalisierungsversuche gegen Klimaaktivist*innen inzwischen angenommen haben.

Die Aktivist*innen von „GKM abschaffen“ möchten den Prozess fĂŒhren und durch diesen aufzeigen, wer eigentlich auf die Anklagebank gehört, nĂ€mlich die klimazerstörerischen Konzerne. Helft dabei durch eure Spende! Lasst uns gemeinsam fĂŒr eine Welt ohne Grenzen, Kohle(abbau) und Macht kĂ€mpfen! Egal ob viel oder wenig, einmalig oder regelmĂ€ĂŸig – jede Geldspende ist schön, All Contributions Are Beautiful!

Beteiligt euch mit einer Spende an den Repressions-, Anwalts- und sonstigen Kosten und helft Locke dabei, sich ein neues Nadelset kaufen zu können. Nutzt hierfĂŒr das folgende Konto mit

Inhaberin: Rote Hilfe OG Freiburg
IBAN: DE47 4306 0967 4007 2383 64
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: GKM abschaffen

—

Kontaktdaten von „GKM abschaffen“
E-Mail:
Twitter: @GKM_abschaffen
Website: gkm-abschaffen.org




Quelle: Abcsuedwest.blackblogs.org