September 26, 2021
Von Chronik
299 ansichten


Leipzig, 27. September 2021

Unbekannte warfen mehrere Steine gegen die Fenster der Polizeiaußenstelle des Polizeireviers Leipzig-SĂŒdost in der Wiedebachpassage. Dabei wurden mehrere Scheiben sowie ein Fensterrahmen beschĂ€digt. Der Sachschaden kann noch nicht abschließend beziffert werden. Wenngleich EinsatzkrĂ€fte aufgrund einer vorher abzusichernden Demonstration mit Endpunkt im Stadtteil Connewitz schnell am Tatort eintrafen, konnten im Zuge der Tatortbereichsfahndung keine TatverdĂ€chtige festgestellt werden. Die Kriminalpolizeiinspektion hat noch in der Nacht Tatortarbeit durchgefĂŒhrt. Die Ermittlungen werden unter anderem wegen SachbeschĂ€digung gefĂŒhrt.

Quelle: Polizei




Quelle: Chronik.blackblogs.org