205 ansichten

Am 12. Mai ruft die Gewerkschaft verdi erneut zu einem Streik im Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) auf, da die Arbeitgeberseite – der VKA (Verband kommunaler Arbeitgeber) – bisher alle Forderungen ablehnen. Auch die FAU Freiburg ruft ihre Mitglieder dazu auf, sich aktiv am Streik und den Aktionen zu beteiligen.

Treffpunkt fĂŒr Streikende ist der Platz der alten Synagoge. Um 12.45 wird von dort auch eine Streik-Demonstration starten.  Mehr Infos gibt auf dem Blog des SolibĂŒndnis Sozial- und Erziehungsdienst Freiburg – Care Arbeit in Bewegung an dem auch die FAU Freiburg mitwirkt.

„Wir nehmen diese HerabwĂŒrdigung und Respektlosigkeit nicht mehr hin! Wir haben es satt, wir sind wĂŒtend und wir sind bereit, fĂŒr unsere Sache zu kĂ€mpfen!“ – so eine wĂŒtende Erzieherin in ihrer Rede auf der 1. Mai BĂŒhne des DGB (ganze Rede). Bringen wir diese Wut am 12. Mai kollektiv auf die Straße!

Bist du im Sozial-, Pflege- und Erziehungsbereich tĂ€tig? Dann komm zur AG Soziale Berufe der FAU Freiburg und organisiere dich mit anderen Kolleg:innen fĂŒr bessere Arbeitsbedingungen.

Bist du selbst nicht im SuE Bereich tĂ€tig, willst aber die Kolleg:innen unterstĂŒtzen? Dann beteilige dich mit den Kolleg:innen deines Betriebes an der SolidaritĂ€ts-Foto-Aktion und an der Unterschriftensammlung.




Quelle: Fau.org