April 27, 2021
Von End Of Road
185 ansichten


Delmenhorst: Es ist der Abend vom 5. MÀrz 2021. Der 19-jÀhrige Qosay K. raucht mit einem Freund einen Joint im Park. Zwei Polizisten wollen die beiden MÀnner kontrollieren, doch Qosay rennt weg. Die Beamten holen ihn ein, zwingen ihn zu Boden und verhaften ihn. Einen Tag spÀter ist Qosay K. tot. Was ist passiert? Hat die Polizei etwas mit dem Tod zu tun? Was sagen Augenzeugen? Und was zeigen Dokumente?




Quelle: Endofroad.blackblogs.org